Gesellschaften/Verbände


Gesund beginnt im Mund!

15.12.2021

Der neue Patientenratgeber informiert über Parodontitis und die Möglichkeiten, die gesetzlich Versicherten seit Mitte 2021 bei der Behandlung dieses Krankheitsbildes offenstehen.
Der neue Patientenratgeber informiert über Parodontitis und die Möglichkeiten, die gesetzlich Versicherten seit Mitte 2021 bei der Behandlung dieses Krankheitsbildes offenstehen.

Zu den rund 70.000 Buch-Neuerscheinungen, die der Börsenverein des Deutschen Buchhandels jedes Jahr als Erstauflagen verzeichnet, gehört in diesem Jahr „Gesund beginnt im Mund! – Wie die richtige Zahnpflege vor Herzinfarkt & Co. schützen kann“.

Zur Entstehung des Buches hat die Kassenzahnärztliche Vereinigung Hessen maßgeblich beigetragen. Ziel war, mit dem im November 2021 veröffentlichten Patientenratgeber leicht verständlich über das Krankheitsbild Parodontitis zu informieren.

So erfahren Leserinnen und Leser, wie sie sich mit einfachen Mitteln vor Parodontitis schützen können. Anhand eines einfachen Selbsttests lässt sich erkennen, ob man bereits an Parodontitis erkrankt ist.

Die dann erforderlichen Maßnahmen werden Schritt für Schritt an einem Patientenfall erklärt. Seit Juli 2021 stehen gesetzlich Versicherten in Zahnarztpraxen bei der Behandlung von Parodontitis neue Möglichkeiten offen – welche Vorteile diese bieten, auch darüber informiert der neue Buchratgeber.

Neue Behandlungsmöglichkeiten bei Parodontitis

Die gesamte Behandlungsstrecke nach der neuen „PAR-Richtlinie“1 ist im Buch übersichtlich dargestellt. Aufgezeigt wird auch die Bedeutung der unterstützenden Parodontitistherapie. Insbesondere die „sprechende Zahnheilkunde“, die im Rahmen des Aufklärungs- und Therapiegesprächs, der Mundhygieneunterweisung und der unterstützenden Parodontitistherapie Eingang in die Behandlung gefunden hat, wird im Hinblick auf den damit verbundenen größeren Behandlungserfolg beleuchtet. Der Buchratgeber thematisiert zudem die neuen Regelungen für Pflegebedürftige und Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf: Sie haben seit Juli 2021 einen Anspruch auf erleichterten Zugang zu einer bedarfsgerechten Versorgung.

Fachlich begleitet hat den neuen Buchratgeber Prof. Dr. James Deschner, Direktor der Poliklinik für Parodontologie und Zahnerhaltung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Er forscht auf dem Gebiet der Wechselwirkungen zwischen Parodontitis und anderen Erkrankungen.

Im Buch wagt er auch einen Ausblick auf die Parodontitistherapie der Zukunft. Fazit: „Gesund beginnt im Mund!“ ist ein ansprechend geschriebener Ratgeber für alle, die sich für die Volkskrankheit Nr. 1 Parodontitis interessieren und wissen wollen, was man dagegen tun kann.

Gesund beginnt im Mund!
Wie die richtige Zahnpflege vor Herzinfarkt & Co. schützen kann
James Deschner, Peter Erik Felzer
Govi – Imprint der Avoxa Mediengruppe, Gesundheit mit der Apotheke, 2021
Softcover, 96 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen
ISBN 978-3-7741-1583-5, PZN 17586777,
E-Book-PDF: ISBN 978-3-7741-1584-2, je 11,90 €


Quelle:
Kassenzahnärztliche Vereinigung Hessen


Weitere Angaben

1 Richtlinie zur systematischen Behandlung von Parodontitis und anderen Parodontalerkrankungen


Bewerben Sie sich
Video schauen. Antonioguillem Fotolia 170182265 M

Zahnmedizinische(r) Fachangesellte(r) für Forschungsprojekt „Mundgesundheitsverbesserung“ gesucht

Nähere Informationen erteilt gern Prof. Dr. Katrin Hertrampf
Tel.: 0431 50026113

Nachhaltige Zahnmedizin – so geht's
csm FINAL Kako 22 Ausschnitt Klein.jpg 4049048a638c59a992c19f66c7254581 3bd8b3414d

Die Verwirklichung der Nachhaltigkeitsziele der UN darf keine Utopie bleiben.
Auch die Zahnmedizin kann und muss ihren Beitrag dazu leisten.
Wie?! – Dies erfahren Sie auf der Karlsruher Konferenz am 18. März 2022 online.

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „Die Versorgung zahnloser Kiefer im digitalen Workflow“ von Permadental am 04.02.2022 von 14:00–15:00 Uhr alles über die digitale Prothetik, Planung und Abrechnung der Leistungen, sowie über den Workflow zwischen Praxis und Labor.

 

Jetzt kostenlos anmelden