© fotolia
 
15.04.2018
Praxismangement

3 Schritte, um das Potenzial in der Führung voll auszuschöpfen

Führen Frauen anders?

... mehr

Bei der Vorbereitung eines Impulstages für Zahnärztinnen stellte sich unsere Autorin Jutta Teutsch gemeinsam mit ihrer Kollegin Antonia Montesinos die Fragen: Führen Frauen wirklich anders? Und wenn ja, was unterscheidet Zahnärztinnen von Zahnärzten in Sachen Führung? Und wie gelingt es Frauen, die Führungsrolle in der Praxis optimal auszufüllen? Spannende Fragen! Antworten darauf gibt der folgende Beitrag. ... mehr


 
10.04.2018
Gesellschaften/Verbände


Europäischer Tag der Parodontologie am 12. Mai DG PARO hilft Zähnen, Haltung zu bewahren

... mehr

Am 12. Mai ist Europäischer Tag der Parodontologie – diesen Anlass nutzt die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) bereits zum dritten Mal, um mit einer deutschlandweiten Kampagne umfassend über die Volkskrankheit Parodontitis aufzuklären. Die Fachgesellschaft hat erneut ein breites Paket an Maßnahmen und multimedialen Inhalten für Patienten zusammengestellt, das auch die Zahnärzte in ihrer Aufklärungsarbeit unterstützt. ... mehr


 
28.03.2018
Prophylaxe


Prophylaxe-Spaß mit Dentiman

... mehr

Fröhlich-bunt und zahngesund: Mit Wrigley´s Extra for Kids Bubble Gum im Dentiman-Design lassen sich vor allem die jungen Patientinnen und Patienten zur Zahnpflege zwischendurch motivieren. ... mehr


 
22.03.2018
Firmennachrichten


Optimale Reinigung für jeden Zahnzwischenraum

... mehr

Wer denkt, gründliches Zähneputzen allein sei ausreichend für rundum saubere Zähne, der irrt! Denn selbst bei optimalem Einsatz einer Zahnbürste werden nur etwa 60% der Zahnflächen erreicht – die schwer zugänglichen Zahnzwischenräume bleiben von der Zahnbürste unberührt. Das Problem: Speisereste und Plaque-Bakterien finden hier ein ideales Refugium und können schnell zu Karies oder Zahnfleischentzündungen führen. Um die gesamte Zahnoberfläche zu reinigen, dürfen spezielle Hilfsmittel für ... mehr


 
20.03.2018
Prophylaxe


Aerosol in der zahnärztlichen Prophylaxe – eine unterschätzte Gefahr?

... mehr

In der Zahnarztpraxis gefährden Infektionskrankheiten das gesamte Personal – vor allem dann, wenn Spraynebel und Aerosole durch die Wasserkühlung hochtouriger Hand- und Winkelstücke, maschineller Scaler sowie durch den Wassermantel von Pulver-Wasser-Strahlgeräten erzeugt werden. Die individuelle Gefahr des jeweiligen Systems für die Aerosolbildung sollte erfasst und geeignete Schutzmaßnahmen ergriffen werden. Der folgende Beitrag verschafft einen Überblick über mögliche Gefahren. ... mehr


 
16.03.2018
Prophylaxe


Sieben Mythen über Fluorid auf den Zahn gefühlt

... mehr

Fest steht: Fluorid ist ein Inhaltsstoff, der weltweit sehr genau untersucht wurde und wird [1] – dennoch kursieren über Fluorid in Zahnpasten zahlreiche Gerüchte, die Verbraucher verunsichern. Ist das Mineral einer der wichtigsten Bestandteile einer Zahnpasta oder überflüssig? Ein Faktencheck. ... mehr


 
15.03.2018
Firmennachrichten


Die Zahnpasta für jede Stimmung

... mehr

Sechs Aromen, eine Formel: Die neuen [BE YOU.] Zahnpasten von CURAPROX bringen Laune, Farbe und Lebenslust in den Alltag – und das in sechs raffinierten und extra komponierten Geschmacksrichtungen, je nach Stimmung. Whitening und Mundgesundheit? Inklusive. [BE YOU.] – Express yourself! ... mehr


 
12.03.2018
Firmennachrichten


Die perfekte Polierlösung für die Prophylaxe

... mehr

white cross ist der Anbieter für innovative Konzepte für Prophylaxe, Kieferorthopädie und Restauration. In Kooperation mit W&H und Ivoclar Vivadent bietet white cross jetzt die perfekte Polierlösung für die Prophylaxe an – und das zum Testen. ... mehr


 
12.03.2018
Prophylaxe


Wie viel Fluorid darf es sein?

... mehr

Kaum ein Wirkstoff bringt in der zahnmedizinischen Prävention so viel Nutzen wie Fluorid. Trotzdem gerät es immer einmal wieder in die Diskussion – zuletzt durch die Medienreaktion auf eine Studie zu einer möglichen Neurotoxizität von Fluorid. Dabei gibt es keinen Grund zur Beunruhigung. Sämtliche Risiken sind vermeidbar, wenn Empfehlungen zur Dosierung beachtet und alle Fluoridquellen berücksichtigt werden. Im Folgenden einige Fakten. ... mehr


 
08.03.2018
Firmennachrichten


Zuverlässiger Begleiter durch die Schwangerschaft

... mehr

Neben der offensichtlichen Babykugel und der unglaublich positiven Ausstrahlung, bringt eine Schwangerschaft viele weitere körperliche Veränderungen mit sich. Die Hormone sorgen für eine rosig glatte Haut und lassen die Haare gesünder und voller aussehen. Aber nicht jede Veränderung ist gut. So denkt kaum eine Frau an Zahnprobleme, wenn sie von ihrer Schwangerschaft erfährt. Doch auch Zähne und die Mundhöhle sind betroffen. Das Zahnfleisch ist stärker durchblutet und dadurch empfindlicher. Bakter ... mehr


 
07.03.2018
Firmennachrichten


Mit Mundhygiene-Aufklärung wichtiges Gesundheitswissen erweitern

... mehr

Die effektive Reinigung der Zähne und Interdentalräume sichert und fördert die Mundgesundheit. Wird sie vernachlässigt, kann auch die Allgemeingesundheit empfindlich betroffen sein. Dass diese Zusammenhänge bei Verbrauchern kaum bekannt sind, zeigen die Ergebnisse zweier neuer Studien. Sie verdeutlichen zudem die Notwendigkeit gezielter und engagierter Aufklärung, die das Bewusstsein für Mundhygiene fördert und auch geeignete Hilfsmittel dafür empfiehlt. Mit einer prominent besetzten Aufklärungs ... mehr


 
06.03.2018
Firmennachrichten


Richtige Zahnpflege bei Sportlern

... mehr

Gerade in der Vorbereitungszeit auf einen anstehenden Wettkampf werden Energydrinks und isotonische Getränke vor, während und nach dem Training konsumiert [1]. Was viele nicht wissen: Die Getränke sorgen zwar für einen ausgeglichenen Elektrolythaushalt oder gar einen Energieschub, greifen durch Säure aber die Zähne an [1-4]. ... mehr


 
05.03.2018
Firmennachrichten


Ostergrüße vom Praxisteam

... mehr

Ostern ist Naschzeit. Um auch seinen Zähnen nach dem Süßen etwas Gutes zu gönnen, kaut man einfach einen frischen oder fruchtigen Kaugummi zur Zahnpflege, denn der regt den Speichelfluss an – und putzt sich natürlich morgens und abends gründlich die Zähne. ... mehr


 
27.02.2018
Firmennachrichten


Young Innovations verstärkt Vertrieb und Logistik

... mehr

Young Innovations blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück: Der Dentalkonzern ist seit 2017 auf dem europäischen Markt präsent, seitdem wurden die Produktlinien Young, Zooby und ContactPro etabliert und ein erfreuliches Wachstum verbucht. 2018 sollen weitere innovative Produkte für die Prophylaxe und Restauration gelauncht werden, daher wurde jetzt das Sales- und Logistikteam mit zwei erfahrenen Senior Professionals verstärkt. ... mehr


 
26.02.2018
Firmennachrichten


Mit gesundem Zahnfleisch die Zähne fest im Griff

... mehr

Gesundheit und Vitalität des Zahnfleischs sind abhängig von einem ausgewogenen oralen Mikrobiom. Als natürliche antibakterielle Prophylaxe gegen Entzündungen und Erkrankungen wirken Enzyme und Proteine. Die Zahnpasta Zendium stabilisiert und stärkt dieses empfindliche mikrobiotische Gleichgewicht im Mund auf natürliche Weise. Ihre positive Wirkung auf das Zahnfleisch konnte nun unter realen und klinischen Bedingungen eindrucksvoll nachgewiesen werden. ... mehr


 
22.02.2018
Gesellschaften/Verbände

DG PARO-Frühjahrstagung, Berlin, 2.-3. Februar 2018

„THEORIE trifft PRAXIS – Alles klasse, oder was?“

... mehr

In diesem Jahr fand die Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) vom 2.2. bis 3.2.2018 in Berlin statt. Die Tagung mit dem Titel „Theorie trifft Praxis“ lockte nahezu 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Hauptstadt und stellte mit der Frage „Alles klasse, oder was?“ die noch unveröffentlichte neue Klassifikation der parodontalen und periimplantären Erkrankungen in den Mittelpunkt der Diskussion. ... mehr


 
20.02.2018
Parodontologie

Ein Fallbericht von Dr. Dirk Bleiel, Rheinbreitbach

Duraphat® Fluorid 5mg/g: Zahnpaste der Wahl in der Seniorenzahnmedizin

... mehr

Ältere Menschen stellen bei der Mund- und Zahngesundheit eine besondere Risikogruppe dar. Sie leiden überdurchschnittlich häufig unter freiliegenden Zahnhälsen, etwa aufgrund einer parodontalen Erkrankung, und haben ein erhöhtes Kariesrisiko. Die sorgfältige häusliche Mundhygiene fällt ihnen oft schwer. Für Senioren empfehlen sich daher Produkte mit einer erhöhten Fluoridkonzentration wie Duraphat® Fluorid 5mg/g Zahnpaste. Bei einem männlichen Parodontitis-Patienten, 72 Jahre alt, konnten wir ... mehr


 
19.02.2018
Firmennachrichten


Zähneputzen als Lernspiel für Kinder

... mehr

Die Dentalmarke edel+white entwickelte die 7 Früchtli Kinderzahnpasta: 7 Zahnpasta-Tuben mit 7 fruchtigen Geschmacksrichtungen und 7 Motiven lassen Raum für Lernspiele und spannende Geschmackskombinationen. Grundidee ist es, die Kinder in ihrer Entwicklung abzuholen und spielerisch ihr tägliches Zahnputzverhalten zu schulen. ... mehr


 
15.02.2018
Gesellschaften/Verbände


60. Sylter Woche vom 14. bis 18. Mai 2018

... mehr

Die Sylter Woche, der Fortbildungskongress der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein in Sylt/Westerland feiert in diesem Jahr Jubiläum, sie findet bereits zum 60. Mal statt, und zwar – wie immer in der Woche vor Pfingsten – vom 14. bis 18. Mai. „Unter dem Motto „Sylter Perlen – 60 Jahre Sylter Woche“ werfen wir einen kurzen Blick in die Vergangenheit, gehen über zu den Highlights der Gegenwart der Zahnheilkunde und versuchen, einen Blick in die zahnmedizinische Zukunft zu werfen“, kündigt D ... mehr


 
09.02.2018
Gesellschaften/Verbände

Dentista mit Statement zum Thema „Stilldauer“

Neues – und Ungeklärtes – beim aktuellen Mutterschutzgesetz

... mehr

Zum 1. Januar 2018 ist das neue Mutterschutzgesetz (MuSchG) in Kraft getreten, das einerseits bestehende Regelungen fortschreibt, andererseits aber auch einiges an Veränderungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmerinnen in den zahnärztlichen Praxen bringt. ... mehr