.
 
02.12.2022
Firmennachrichten

Bewerbungscountdown läuft bis 1. März 2023

Ausschreibung: Wrigley Prophylaxe Preis 2023

... mehr

Neue Erkenntnisse in der Forschung und ihr rascher Transfer in die Praxis leisten einen entscheidenden Beitrag für eine verbesserte Mundgesundheit und Lebensqualität der Menschen. Um dieses Ziel zu unterstützen, ist der Wrigley Prophylaxe Preis für 2023 wieder ausgeschrieben: Gesucht sind alle, die mit Herzblut die Zahnmedizin in Wissenschaft und Praxis mitgestalten. Ab sofort können alle Bewerbungen direkt online eingereicht werden.  ... mehr


 
30.11.2022
Parodontologie

Ein Update für die Praxis

Diagnostik und professionelles Biofilmmanagement in der unterstützenden Implantattherapie

... mehr

Obwohl osseointegrierte Implantate mittlerweile seit Jahrzehnten eine große Rolle in der prothetischen Zahnheilkunde spielen und die Zahl der mit Implantaten versorgten Patienten in den Praxen ständig zunimmt, kommen immer wieder Fragen zur präventiven Begleitung dieser Patienten auf: Welche diagnostischen Maßnahmen sollen routinemäßig an Implantaten erfolgen? Wie kann das Biofilmmanagement an Implantatoberflächen effektiv durchgeführt werden? Im Artikel sollen diese Fragen anhand einer aktuellen ... mehr


 
24.11.2022
Firmennachrichten


Tarifvertrag für ZFA: Ausbildungsvergütungen steigen ab Dezember 2022

... mehr

Am 1. Dezember steigen die tariflich vereinbarten Ausbildungsvergütungen für Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) in Hamburg, Hessen, im Saarland und in Westfalen-Lippe um bis zu 10,8 Prozent. Sie betragen dann im ersten Ausbildungsjahr 920 Euro (vorher 870) im zweiten 995 Euro (vorher 910) und im dritten Ausbildungsjahr 1075 Euro (vorher 970).

... mehr


 
23.11.2022
Firmennachrichten


Camlog verlängert Preisgarantie auf Implantate

... mehr

Das Unternehmen Camlog garantiert, die Preise der CAMLOG®, CONELOG® und iSy® Implantate bis mindestens 30. September 2023 in Deutschland stabil zu halten und setzt damit ein positives Zeichen in turbulenten Zeiten. ... mehr


 
23.11.2022
Wohlfühlen


Dresscode am Arbeitsplatz - Was dürfen Arbeitgeber vorgeben und wo ist Schluss?

... mehr

Gerne haben Arbeitgeber Einfluss auf das äußere Erscheinungsbild Ihrer Mitarbeitenden. Doch inwieweit ist ein solches Weisungsrecht bezüglich Kleidung, Frisur oder Körperschmuck zulässig? Hier verschaffen Sie sich einen Überblick. ... mehr


 
16.11.2022
Parodontologie


Entzündungsmodulation in der Parodontitistherapie: Pillen, Statine & Co.

... mehr

In der aktuellen Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DG Paro) zur Therapie von Parodontitis der Stadien I bis III wurde adjuvanten Therapien zur Entzündungsmodulation eine Absage erteilt. Auch wenn entzündungshemmende und immunmodulatorisch wirkende Medikamente bzw. Nahrungsergänzungsmittel noch nicht empfohlen werden konnten, sind hierin doch interessante Ansätze mit einem hohen Potenzial für künftige Behandlungskonzepte zu sehen. ... mehr


 
09.11.2022
Parodontologie


Bruxismus bei Kindern und Jugendlichen

... mehr

Oftmals berichten besorgte Eltern von einem „störenden Zähne-knirschen“ ihres Kindes. Auch wenn Bruxismus im Kindesalter meist keiner Therapie bedarf, ist es doch sinnvoll, ein Screening und eine klinische Untersuchung durchzuführen, um kindliche Risikopatienten zu erfassen und an andere Fachdisziplinen zu überweisen. Ab dem jugendlich-bleibenden Gebiss kann wie bei Erwachsenen eine zahnmedizinische Therapie bereits indiziert sein. Eine umfassende Untersuchung und Aufklärung ist aufgrund der mult ... mehr


 
01.11.2022
Praxismanagement

Ab 1.1.2023 für alle Arbeitgeber verpflichtend:

Der elektronische Abruf der Daten zur Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

... mehr

Auf diese Umstellung sollten sich alle Unternehmen, bei denen bei einer gesetzlichen Krankenkasse versicherte Mitarbeitende beschäftigt sind, bis zum Ende des Jahres vorbereiten. Es gilt: Zugänge sichern, Prozesse prüfen, Mitarbeitende informieren. ... mehr


 
24.10.2022
Gesellschaften/Verbände


„Wir warnen vor einer PA-Triage!“

... mehr

Die verabschiedete Budgetierung und Deckelung präventionsorientierter Leistung darf nicht unkommentiert bleiben. ... mehr


 
21.10.2022
Gesellschaften/Verbände


Prof. Ganß erhält Lehrstuhl für Kariologie des Alterns in Marburg

... mehr

Unverhofft kommt oft – als Prof. Dr. Carolina Ganß ihren Ruf an die Philipps-Universität Marburg annahm und damit erste deutsche Professorin für Kariologie des Alterns wurde (seit 1. Oktober 2022), war ihr bewusst, dass dies die erste deutsche Professur mit dieser Denomination ist. „Viele der aktiven SeniorenzahnMediziner*innen sind ja eher in der Prothetik angesiedelt, dass mit dieser Professur und der neuen Sektion Kariologie in der Poliklinik für Zahnerhaltung (Direktor: Prof. Dr. Roland Franke ... mehr


 
19.10.2022
Firmennachrichten

Veranstaltungstermine und -Themen in Q4-22

Schulungsangebote für Praxis-Fachkräfte – kostenfrei spannende Inhalte erleben

... mehr

Philips möchte allen im zahnmedizinischen Bereich Tätigen die Möglichkeit bieten, immer up2date zu sein, wenn es um das Thema Mundgesundheit geht. Deswegen wurde eine eigene Weiterbildungsplattform kreiert, auf der Sie Webinare rund um das Thema „Mundgesundheit“ erleben können.  ... mehr


 
18.10.2022
Gesellschaften/Verbände


DGZ-Kongress 2022: Wie geht Ästhetik ohne Kronen?

... mehr

Die 36. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) unter dem Motto „Ästhetik … ohne Kronen“ fand vom 22.–24. September 2022 in Würzburg statt und war als Hybrid-Veranstaltung auch online zu verfolgen. Thematisch stand die direkte, ästhetisch anspruchsvolle Versorgung im Fokus. ... mehr


 
06.10.2022
Gesellschaften/Verbände


DG PARO wählt neuen Vorstand: Henrik Dommisch wird Präsident

... mehr

Prof. Dr. Henrik Dommisch wird zum 15. September 2022 neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO). Die kommenden drei Jahre wird der Direktor der Abteilung für Parodontologie, Oralmedizin und Oralchirurgie der Charité – Universitätsmedizin Berlin die Fachgesellschaft leiten: „Ich freue mich auf diese Herausforderung und fühle mich geehrt, die Fachgesellschaft drei Jahre als Präsident führen zu dürfen. Ganz besonders für mich ist, dass das 100-jährige Jubiläum de ... mehr


 
04.10.2022
Gesellschaften/Verbände

Forschungspreise von über 17.500 Euro verliehen und parodontale Forschung mit 20.000 Euro gefördert

Preisverleihung auf der DG PARO Jahrestagung

... mehr

Zahlreich ausgezeichnet wurden herausragende wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der Parodontologie bei der Jahrestagung der DG PARO. Mit knapp 600 Teilnehmer:innen war die Veranstaltung vom 15. bis 17. September in der Liederhalle in Stuttgart sehr gut besucht. Drei Tage lang deckten hochkarätige Redner:innen alle Aspekte aus Wissenschaft und Praxis ab. Bei der Tagung wurde nicht nur der aktuelle Stand der Forschung präsentiert – es wurden auch die wichtigsten Arbeiten hervorgehoben und ausge ... mehr


 
29.09.2022
Gesellschaften/Verbände

Beratung des Bundestages zum Regierungsentwurf des GKV-Finanzstabilisierungsgesetzes

Parodontitistherapie erhalten!

... mehr

Seit Mitte 2021 sollen gesetzlich Versicherte neue Behandlungsmöglichkeiten bei Parodontitis wahrnehmen können. Diese Möglichkeiten stellt das vom Bundesgesundheitsministerium geplante GKV-Finanzstabilisierungsgesetz (GKV-FinStG) allerdings erheblich in Frage. ... mehr


 
28.09.2022
Firmennachrichten

Frühkindliche Karies im Visier – prämierte Projekte für Kitas, herzkranke Kinder und Hebammen

Wrigley Prophylaxe Preis 2022

... mehr

Am 23. September 2022 wurden die Gewinner*innen des Wrigley Prophylaxe Preises bekannt gegeben, der in diesem Jahr zum 28sten Mal verliehen wurde. Den ersten Platz und 5.000 Euro erhält die Arbeitsgruppe um Dr. Uwe Niekusch vom Zahnärztlichen Dienst des Rhein-Neckar-Kreises in Heidelberg. Ihr Programm zur Gruppenprophylaxe adressiert die unter Dreijährigen – sie sind noch zu häufig von Karies betroffen.  ... mehr


 
26.09.2022
Prophylaxe

Klinische Doppelblindstudie zum Effekt einer Hydroxylapatit-Zahnpasta

MIH und Schmerzempfindlichkeiten bei Kindern

... mehr

Kinder mit Kreidezähnen (MIH) klagen häufig über schmerzempfindliche Zähne. Zahnpasten mit Hydroxylapatit können hier helfen. ... mehr


 
21.09.2022
Gesellschaften/Verbände


Präsenzkongress der DG PARO mit knapp 600 Besucher:innen in Stuttgart sehr erfolgreich

... mehr

Positives Fazit für den ersten reinen Präsenzkongress der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) nach der Pandemie: Kongresspräsident Prof. Moritz Kebschull ist mehr als zufrieden. „Die Präsenzveranstaltung der Jahrestagung 2022 wurde offenbar dankbar von unseren knapp 600 Teilnehmer:innen angenommen.“ Drei Tage lang hatten sich in der vergangenen Woche die Spezialist:innen für die Erhaltung des Zahnhalteapparates vom 15. bis 17. September in der Liederhalle in Stuttgart getroffen. ... mehr


 
21.09.2022
Parodontologie


Behandlung Frühkindlicher Karies mittels Silberdiaminfluorid

... mehr

Patientenfälle mit Frühkindlicher Karies (ECC) sind herausfordernd, da die betroffenen Kinder sehr jung sind und somit oft nicht ausreichend kooperationsfähig für invasive Behandlungen. Zudem steht der Zahnwechsel i.d.R. nicht direkt bevor, daher sollten die Milchzähne noch über geraume Zeit in Funktion bleiben. Eine Kariesinaktivierung mittels Silberdiaminfluorid kann in dieser Situation helfen, eine Behandlung in Vollnarkose zumindest in manchen Fällen zu vermeiden. ... mehr


 
19.09.2022
Firmennachrichten

Kunden erhalten Jubiläumsangebote

Zantomed feiert 20-jähriges Bestehen

... mehr

Seit 20 Jahren ist die Zantomed GmbH als dynamisches, junges und innovatives Unternehmen in der Dentalbranche bekannt, das mit seinem Team, Zahnarztpraxen und Kliniken durch Know-How und wegweisende Produkte im dentalen Praxisalltag unterstützt. ... mehr


Aufruf zur Online-Umfrage für ZÄ, ZMP und DH – Studie zu Gingivawucherungen
csm Bild 1 gingivawucherung.jpg 06f39e04d9a5f361cbe0cb540b51d060 43c9730af5

Prof. Dr. Christian Graetz et al., Universitätsklinikum Kiel, freuen sich über die Teilnahme an einer anonymisierten Umfrage. Zeitdauer ca. 10 Minuten. Die Studie untersucht, ob aus zahnmedizinischer Sicht eine adäquate Versorgung des o.g. Krankheitsbildes „gingivale Wucherungen“ vorliegt.

Großes Jubiläum bei Dr. Liebe und Online-Gewinnspiel
20220914 Ajona 70 Jahre PR 1

Mit einem großen Online-Quiz auf www.ajona.de feiert Dr. Liebe aus Leinfelden-Echterdingen seine „kleine Rote“. Allen Teilnehmenden winken tolle Gewinne und als Hauptpreis einen fantastischen Elektroroller (VESPA ELETTRICA)RED. Wer gewinnen möchte, kann bis zum 31.12.2022 teilnehmen.