Impression von einem vergangenen Tag der Zahngesundheit.
 
26.03.2019
Gesellschaften/Verbände

Vorschau: Tag der Zahngesundheit 2019

Gesund beginnt im Mund – Ich feier’ meine Zähne!

... mehr

Der 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – Ich feier’ meine Zähne!“. ... mehr


 
26.03.2019
Firmennachrichten


Die Gesundheitshochschule wächst weiter

... mehr

Die SRH Hochschule für Gesundheit plant einen weiteren Campus in Nordrhein-Westfalen mit zwei neuen, und zwei bereits in Gera etablierten, Studiengängen. ... mehr


 
26.03.2019
Gesellschaften/Verbände


Girls'Day und Boys'Day 2019: Ausbildung als ZFA für alle interessant

... mehr

Eine Ausbildung zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) stand bei männlichen Azubis selten an Stelle eins, dieser sehr abwechslungsreiche Beruf wird zu oft unterschätzt, so die Bundeszahnärztekammer anlässlich des Girls'Day und Boys'Day am 28. März 2019. ... mehr


 
25.03.2019
Parodontologie

Festgezurrt: Empfehlungen für die Prävention und Therapie der Parodontitis

Die neuen S3-Leitlinien für eine systematische Parodontitistherapie

... mehr

Die ersten deutschen S3-Leitlinien für die Parodontologie wurden Ende des vergangenen Jahres im Rahmen des Deutschen Zahnärztetages 2018 veröffentlicht: für das häusliche mechanische und das chemische Biofilmmanagement in der Prävention und Therapie der Gingivitis sowie eine Leitlinie für die adjuvante systemische Antibiotikagabe in der systematischen Parodontitistherapie. ... mehr


 
22.03.2019
Praxismangement

Medikamentenanamnese

Was nimmt der Patient wirklich ein?

... mehr

Der Zahnarzt muss für die Behandlung wissen, welche Medikamente der Patient einnimmt – wie oft und in welcher Dosierung. Dies ist einerseits wichtig, um den Gesundheitszustand des Patienten zu beurteilen. Andererseits müssen Medikamente, die der Zahnarzt im Therapieverlauf verordnet, auf bestehende Medikationen abgestimmt werden, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Ein weiterer Aspekt besteht darin, dass Beschwerden wie Mundtrockenheit (Xerostomie) und Mundgeruch (Halitosis) oftmals auf Medikamente, die ... mehr


 
19.03.2019
Firmennachrichten

Zahlreiche Studien belegen den Nutzen von Waterpik® Mundduschen

Biofilmmanagement: Mundduschen optimieren die Prophylaxe

... mehr

Wie zahlreiche Studien belegen, sind Mundduschen für die gründliche und schonende Zahnzwischenraumreinigung bestens geeignet. Kontinuierlich angewendet entfernen sie pathogenen Biofilm zuverlässig und optimieren so die tägliche Prophylaxe. Die Ergebnisse der zahnmedizinischen Forschung bestätigen dabei die besondere Effektivität von Waterpik® Mundduschen. ... mehr


 
18.03.2019
Gesellschaften/Verbände

Parlamentarischer Abend der DG PARO

„Parodontitistherapie personalisiert“

... mehr

Parodontitis ist eine vielfältige Krankheit – die ebenso vielfältig und individuell behandelt werden muss. Mit der jüngst veröffentlichten internationalen Klassifikation parodontaler Erkrankungen steht Zahnmedizinern eine neue Systematik zur Verfügung, die personalisierte Therapien ebenso ermöglicht wie einen effizienteren Einsatz von Ressourcen. Um die Bedeutung der neuen Klassifikation zu diskutieren, lud die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) daher Ende Februar Gesundheitspolit ... mehr


 
18.03.2019
Gesellschaften/Verbände

Verband medizinischer Fachberufe e.V. fordert bundesweiten Tarifvertrag für die Berufsangehörigen

Fachkräftemangel bei Zahnmedizinischen Fachangestellten immer deutlicher

... mehr

Seit mehr als zwei Jahrzehnten beginnen jedes Jahr zwischen 11.000 und 13.000 vorwiegend weibliche Jugendliche eine dreijährige Ausbildung als Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (ZFA). Der anspruchsvolle Gesundheitsberuf gehört damit zu den ausbildungsstärksten in Deutschland. Trotzdem wird der Fachkräftemangel immer deutlicher. So gibt die aktuellste Statistik der Bundesarbeitsagentur für den Monat Februar 2019 bundesweit insgesamt 5.622 gemeldete freie Stellen für ZFA an. Dem stehen 4.220 arbeit ... mehr


 
08.03.2019
Gesellschaften/Verbände


Gesunde Zähne von Anfang an

... mehr

Um Kinderzähne noch effektiver vor Karies zu schützen, wird die Fluoridkonzentration in Kinderzahnpasta verbessert. An der goldenen Regel ändert das aber nichts: Zwei Mal täglich sollten die Zähne geputzt werden. ... mehr


 
06.03.2019
Prophylaxe

Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, Schmerzbehandlung mit Analgetika

Teil 2: Pharmakotherapie-Update für Zahnärztinnen und Zahnärzte

... mehr

Um über den aktuellen Stand der Pharmakotherapie und die Relevanz verschiedener Arzneimittelgruppen für den zahnärztlichen Praxisalltag zu diskutieren, trafen sich im vergangenen Jahr eine Gruppe von Zahnärztinnen und Zahnärzten sowie ein klinischer Pharmakologe. Dieser mehrteilige Beitrag berichtet über ihre Ergebnisse. Der 1. Teil* stellte die Pharmakotherapie ausgewählter Erkrankungen der Atemwege und des Herz-Kreislauf-Systems in den Fokus, der hier vorliegende 2. Teil fasst die Resultate zu au ... mehr


 
05.03.2019
Firmennachrichten


Für jeden Geschmack und Bedarf das passende Interdentalbürstchen

... mehr

interprox® Interdentalbürsten (DENTAID GmbH, Mannheim) erleichtern dank acht verschiedener Größen, die sich farblich unterscheiden, eine präzise, flexible und individuelle Anwendung für die Zahnzwischenraumpflege zu Hause. ... mehr


 
04.03.2019
Firmennachrichten


Optimales Zahnpflegeergebnis mit der neuen Ultraschall-Zahnbürste emmi®-dent Platinum

... mehr

Die Emmi Ultrasonic GmbH präsentiert die Ultraschall-Zahnbürste emmi®-dent Platinum. Die Zahnbürste mit dem cleveren Kopf erleichtert das Zähneputzen und sorgt für die optimale Reinigung der Zähne. Ultraschallwellen dringen dabei in die kleinsten Zwischenräume ein und reinigen ohne mechanischen Druck wirkungsvoll und nachhaltig Zähne, Zahnzwischenräume, Fissuren und Zahnfleischtaschen. Die patentierte Ultraschall-Technologie kommt ohne Motor, rotierende Bewegungen oder Pieptöne aus und macht da ... mehr


 
04.03.2019
Firmennachrichten


Nachhaltig GOOD für Zähne und Umwelt

... mehr

Mundhygieneprodukte von TePe genießen weit über Schweden hinaus einen exzellenten Ruf. In Sachen Nachhaltigkeit übernahm das Unternehmen von Beginn an regionale und globale Verantwortung für Mensch und Umwelt. Die neue Zahnbürste TePe GOOD besteht aus nachwachsenden Rohstoffen, ist nahezu klimaneutral und wird ausschließlich mit grüner Energie hergestellt – ohne Kompromisse bei Qualität und Funktion. ... mehr


 
01.03.2019
Firmennachrichten

Advertorial

Oster- und Frühlingsgrüße mit leitliniengerechter Kariesprophylaxe

... mehr

Ostern ist Naschzeit. Mit dem Kauen von zuckerfreiem Kaugummi wird den Zähnen nach dem Süßen etwas Gutes gegönnt. Das sorgt für frischen Atem, und durch das Kauen wird der Speichelfluss angeregt. Das gründliche Zähneputzen am Morgen und Abend bleibt dabei fester Bestandteil der Routine. Denn das gehört zu leitliniengerechter Kariesprophylaxe, wie sie die Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) empfiehlt. ... mehr


 
26.02.2019
Firmennachrichten


Manuka-Honig gegen Entzündungen im Mundraum

... mehr

Kleine Verletzungen im Mundraum sind keine Seltenheit und Zahnspangen oder Zahnprothesen vergrößern das Risiko. Aber auch ohne Fremdkörper im Mundraum können sich schmerzhafte Aphthen bilden. Gut behandeln lassen sich die entzündlichen Läsuren mit einer Mischung aus Manuka-Honig und Propolis, auch als Bienenharz bekannt. ... mehr


 
20.02.2019
Firmennachrichten


Wieder unbeschwert Küssen können! Neue Pflegeserie zur Bekämpfung von Mundgeruch

... mehr

Mundgeruch ist ein sehr häufiges Problem, das sich negativ auf zwischenmenschliche Beziehungen sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich auswirken kann. Damit das nicht passiert, gibt es sichere Möglichkeiten zur effektiven Bekämpfung von Mundgeruch. ... mehr


 
20.02.2019
Firmennachrichten

Studienergebnisse zur Wirksamkeit von Zendium

Drei Studien bestätigen: Mikrobiom und Zahnfleisch werden gestärkt

... mehr

Pathogene Mikroorganismen im Mund können gingivale oder gar parodontale Erkrankungen verursachen. Um das gleichermaßen gesundheitsfördernde wie empfindliche orale Gleichgewicht zu stabilisieren, kann die enzymhaltige Fluorid-Zahnpasta Zendium einen entscheidenden Beitrag leisten. Zu diesem Ergebnis kamen drei wissenschaftliche Studien, die die Wirksamkeit von Zendium unter klinischen und reellen Bedingungen testeten. Sie stellten fest, dass Zendium ein ausgeglichenes orales Mikrobiom fördert und signi ... mehr


 
20.02.2019
Prophylaxe

Die neuen Regelungen zur Prävention

Für eine bessere Mundgesundheit bei Handicap und Pflegebedarf

... mehr

Die Einführung des zahnmedizinischen Präventionsmanagements für Menschen mit Behinderungen zum 01. Juli 2018 ist ein Meilenstein auf dem Weg hin zu einer besseren Versorgung dieser Patienten. Dr. Imke Kaschke stellt im folgenden Beitrag dar, inwiefern die Möglichkeiten zahnmedizinischer Versorgung damit erweitert werden. Nun liegt es am einzelnen Zahnarzt, ob die neuen Leistungen in der Praxis umgesetzt werden. ... mehr


 
18.02.2019
Parodontologie


Schwere chronische Parodontitis – einfach oder komplex

... mehr

Mehr als jeder zweite Erwachsene in Deutschland hat eine chronische Parodontitis. Insbesondere bei schweren Verlaufsformen kann das frühzeitige Einleiten geeigneter Maßnahmen zum Therapieerfolg führen und einen drohenden Zahnverlust verhindern. Bei alleiniger Parodontitis-Diagnose hat sich das im Folgenden beschriebene Behandlungsschema bewährt. Sobald weitere behandlungsbedürftige Befunde vorliegen, müssen Therapieplanung und -verlauf mit den entsprechenden Fachdisziplinen koordiniert werden. ... mehr


 
18.02.2019
Prophylaxe

Ein umfassendes Konzept für die Zahngesundheit

5 Sterne für gesunde Zähne

... mehr

Das Konzept „5 Sterne für gesunde Zähne“ erfasst die verschiedenen Lebenswelten unserer Kinder – das Zuhause und die Betreuung in Kita oder Schule. Es basiert auf dem Stand der Wissenschaft zur Prophylaxe und bezieht die Herausforderungen des Alltags für gesunde Kinderzähne mit ein. Für die Zahnarztpraxis gibt die Autorin Empfehlungen, wie dieses Konzept praktisch umgesetzt und in die Prophylaxesitzungen der Jüngsten mit einbezogen werden kann. ... mehr


Oster- und Frühlingsgrüße mit zuckerfreiem Kaugummi

Patienten zur Osterzeit ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern und Lust auf Prophylaxe machen? Extra-Kaugummi macht’s möglich – im zum Osterfest und Frühlingsstart gestalteten Umschlag mit 3 Leitlinien-Tipps zur Kariesprophylaxe auf der Innenseite.

Alle Ausgaben der Plaque n Care als E-Paper lesen!

+++++++++ Die Die aktuelle Ausgabe ++++++++