Typisches Verletzungsmuster einer Bissverletzung nach Lokalanästhesie im Unterkiefer.
 
17.01.2022
Praxismanagement


Misserfolge in der Kinderzahnbehandlung

... mehr

Die Auseinandersetzung mit dem Thema „Misserfolge in der Kinderzahnbehandlung“ hilft, diese zu vermeiden und wenn Fehler eben doch einmal passieren, aus ihnen zu lernen. Wie der folgende Beitrag vor Augen führt, nehmen Misserfolge in der Kinderzahnmedizin auf verschiedenen Ebenen ihren Ausgang: bei der Behandlungsplanung, in der zahnärztlichen Therapie, in der Kommunikation mit den Eltern sowie im Fehler- und Beschwerdemanagement. ... mehr


 
14.01.2022
Gesellschaften/Verbände


ZFA, ZMP, ZMV, ZMF, DH für Forschungsprojekt in der Seniorenbetreuung gesucht

... mehr

Im Rahmen des vom Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses geförderten Projektes „Mundgesundheitsverbesserung durch zahnärztlich delegierte, pflegebegleitende Remotivation und Reinstruktion (MundZaRR)“ (01VSF18021) werden Zahnmedizinische Fachangestellte für die Unterstützung des Pflegepersonals in der Umsetzung der Mundhygieneunterstützung bei Bewohner*innen von Seniorenbetreuungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz gesucht.  ... mehr


 
30.12.2021
Praxismanagement


Die Halitosis-Sprechstunde in der Zahnarztpraxis

... mehr

Patienten, die in der Halitosis-Sprechstunde vorstellig werden, stehen oftmals unter einem starken Leidensdruck. Dentalhygienikerin Désirée Voglau stellt im Folgenden ihre Erfahrungen aus der Halitosis-Sprechstunde vor. Neben Hinweisen zum Ablauf der Sprechstunde und ursachenbezogenen Empfehlungen gegen Mundgeruch gibt die Autorin hilfreiche Tipps aus der Praxis. Beispielsweise: Was tun, wenn der Patient bei der Zungenreinigung vom Würgereiz geplagt wird? ... mehr


 
28.12.2021
Interviews


Es gibt noch viel zu tun: Prophylaxe im Alten- und Pflegeheim

... mehr

Dr. Klaus-Dieter Bastendorf, Pionier der Prophylaxe in Deutschland und Chefredakteur der Plaque n Care, hat 9 Jahre lang die Bewohner von mehreren Alten- und Pflegeheimen der Wilhelmshilfe e. V. in Göppingen zahnmedizinisch betreut. Seine Erfahrungen schilderte Dr. Bastendorf in einem Vortrag bei der DG PARO-Jahrestagung* im September 2020. Während die restaurative Versorgung der Älteren und Pflegebedürftigen unter organisatorischem Aufwand und dem Einsatz von geeigneten Hilfsmitteln zu meistern war, ... mehr


 
20.12.2021
Firmennachrichten


elmex® Interdentalbürsten: erst Zahnzwischenräume reinigen, dann pflegen

... mehr

Bis zu 70 % der Kariesfälle treten in den Zahnzwischenräumen auf [1]. Die elmex® Interdentalbürsten setzen hier an und ermöglichen eine effektive mechanische Reinigung des Interdentalbereichs. ... mehr


 
16.12.2021
Firmennachrichten

SEPA-Award 2021 geht an

Studie zu den Auswirkungen von CPC-haltigen Mundspülungen auf die Viruslast von COVID-19-infizierten Patienten

... mehr

Forschungspersonal des Aragonese Health Service und des Aragon Health Research Institute hat die Wirksamkeit von Mundspüllösungen mit Cetylpyridiniumchlorid (CPC) bei der Reduzierung der infektiösen Viruslast von SARS-CoV-2 im Speichel von COVID-19-positiven Patienten bis zu zwei Stunden nach Gebrauch nachgewiesen.Die Studie erhält auf dem Kongress der spanischen Gesellschaft für Parodontologie und Osseointegration (SEPA) den SEPA-Preis 2021 für die beste Posterpräsentation.  ... mehr


 
15.12.2021
Gesellschaften/Verbände


Gesund beginnt im Mund!

... mehr

Zu den rund 70.000 Buch-Neuerscheinungen, die der Börsenverein des Deutschen Buchhandels jedes Jahr als Erstauflagen verzeichnet, gehört in diesem Jahr „Gesund beginnt im Mund! – Wie die richtige Zahnpflege vor Herzinfarkt & Co. schützen kann“. ... mehr


 
13.12.2021
Firmennachrichten

Mit GBT erfolgreich ins Neue Jahr

Online-Event zu Guided Biofilm Therapy mit Live-Behandlung

... mehr

Systematisches Biofilm-Management ist der Schlüssel zu erfolgreicher oraler Prophylaxe. Mit dem "GBT Summit – Virtual Edition" bietet EMS erstmals eine weltweite Plattform, um sich bequem online über Guided Biofilm Management zu informieren. Das englischsprachige Online-Event startet am ersten Samstag im neuen Jahr, dem 08. Januar 2022 – mit 8 Vorträgen, einer GBT-Live-Behandlung und einer interaktiven Diskussionsrunde. Insgesamt können 6 CE-Punkte erreicht werden. ... mehr


 
10.12.2021
Gesellschaften/Verbände


Frau Professor Dr. Ina Nitschke, MPH, erhält die Tholuck-Medaille 2021

... mehr

In den elitären Kreis der Tholuck-Medaillenträger wurde in diesem Jahr Frau Prof. Dr. Ina Nitschke erhoben. Eine Frau, die seit 1980 der Zahngesundheit ihren Lehr- und Forschungsinhalt gewidmet hat. ... mehr


 
24.11.2021
Gesellschaften/Verbände


LV Nord sieht sich auf richtigem Weg

... mehr

Martina Erichson ist als 1. Vorsitzende des Landesverbandes Nord des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. wiedergewählt worden. Am Wochenende sprachen ihr in Bremen die Mitglieder der Landeshauptversammlung erneut das Ver-trauen aus. ... mehr


 
17.11.2021
Praxismanagement


Zahnmedizinische Betreuung von Patienten unter onkologischer Therapie

... mehr

Nebenwirkungen der Krebstherapie im oralen Bereich wie orale Mukositis, Xerostomie (Mundtrockenheit), Strahlenkaries und die infizierte Osteoradionekrose (IORN) sind für betroffene Patienten sehr belastend. Dem zahnärztlichen Team kommt daher eine bedeutende Rolle im Rahmen der supportiven, begleitenden Therapie onkologisch erkrankter Patienten zu. Der folgende Artikel beleuchtet konkrete Maßnahmen zur Prophylaxe und Therapie dieser Nebenwirkungen. ... mehr


 
11.11.2021
Parodontologie

Von wissenschaftlichen Leitlinien zur PAR-Richtlinie

Transfer einer evidenzbasierten Parodontologie in die Patientenversorgung

... mehr

Inwieweit wurde eine evidenzbasierte Parodontaltherapie – wie sie sich in den Leitlinien der EFP und DG Paro darstellt – in die aktuelle PAR-Richtlinie übertragen? Im folgenden Beitrag werden die verschiedenen Stufen einer Parodontitisbehandlung systematisch darauf abgeklopft, inwieweit die nach PAR-Richtlinie vorgesehene Versorgungsstrecke tatsächlich einer evidenzbasierten, leitliniengetreuen Therapie entspricht. Bei dieser Gegenüberstellung zeigt sich: Es gibt Lücken, mit denen im zahnärztlich ... mehr


 
08.11.2021
Praxismanagement


Gelungene Teamarbeit für eine erfolgreiche Parodontitistherapie

... mehr

Ein wissenschaftlich anerkanntes, nützliches Therapiekonzept kann versagen, wenn die Umsetzung in der Praxis nicht gelingt. Solche Reibungsverluste können etwa durch schlechte Zusammenarbeit im Team entstehen. Wie eine gute, zielorientierte Teamarbeit für die parodontale Gesundheit des Patienten aussieht, zeigt das folgende Modell. Erstmals stellte die Autorin ihren Ansatz auf der Fortbildungsveranstaltung „Sylter Woche“ im vergangenen Jahr vor. Man könnte ihn daher auch das „Sylter Modell“ ne ... mehr


 
29.10.2021
Praxismanagement

Was es zu beachten gilt

Mundhygiene bei Senioren im häuslichen Umfeld

... mehr

Ältere Patienten hinsichtlich ihrer Mundhygiene kompetent zu unterstützen, ist keine einfache Aufgabe. Denn viele unterschiedliche Faktoren des Alterungsprozesses können die Mundgesundheit und die Mundpflege von Seniorinnen und Senioren beeinträchtigen. Präventionskonzepte müssen an die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten der Älteren angepasst werden, wie die Autorin im folgenden Beitrag verdeutlicht. Konkrete Empfehlungen helfen, diese Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen. ... mehr


 
27.10.2021
Gesellschaften/Verbände

Alles zur PAR – Neue Online-Fortbildungsserie der eazf

Schon angemeldet?

... mehr

Know-how zur Umsetzung der neuen PAR-Richtlinien in der Praxis und fachliche Hintergründe vermitteln die Online-Fortbildungsserien der eazf „Alles zur PAR“. Die Fortbildungsakademie der BLZK hat unter Federführung von Prof. Dr. Johannes Einwag, Würzburg, drei innovative und praxisorientierte Online-Fortbildungen konzipiert. Die ersten beiden – eine für Zahnärzte und eine für Praxispersonal – starten am 27. Oktober. Ein Einstieg ist danach noch möglich, da die Vorträge für angemeldete Teil ... mehr


 
26.10.2021
Praxisorganisation


Subgingivale Instrumentierung

... mehr

Im Februar 2021 wurde die deutsche Implementierung der S3-Leitlinie „Treatment of Stage I–III Periodontitis“ der European Federation of Periodontology (EFP) veröffentlicht. Diese liefert nicht nur eine evidenzbasierte Orientierung für die Behandlung der Parodontitis der Stadien I bis III, sondern indirekt ein schlüssiges, in aufeinander aufbauende Therapiestufen gegliedertes Behandlungskonzept für die Praxis. Dieser Beitrag fokussiert auf das Kernelement der Parodontitistherapie: die subgingival ... mehr


 
22.10.2021
Firmennachrichten


Fortbildung ist so wichtig wie die Technik

... mehr

Mit 345 Trainern in 40 Ländern ist die Swiss Dental Academy (SDA) eine weltweit führende Fortbildungseinrichtung auf dem Gebiet der präventiven Zahnmedizin. Celso da Costa, weltweit verantwortlich für die SDA, und Andrea Peric, zuständig für die deutschsprachigen Länder und die Niederlande, erläutern, warum die Guided Biofilm Therapy (GBT) die Zukunft der präventiven Zahnmedizin darstellt und wie die SDA sicherstellt, dass das GBT-Protokoll auf hohem Qualitätsniveau umgesetzt wird. ... mehr


 
21.10.2021
Gesellschaften/Verbände


2021: Mehr Ausbildungsverträge zur ZFA

... mehr

Bis zum 30. September 2021 wurden bundesweit 14.221 neue Ausbildungsverträge für Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) neu abgeschlossen.  ... mehr


 
07.10.2021
Gesellschaften/Verbände

Verband medizinischer Fachberufe e.V. startet Social Media Kampagne

ZFA sind wie Diamanten: facettenreich und wertvoll

... mehr

Die Ansprüche an Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) sind hoch: Im Umgang mit Patientinnen und Patienten müssen sie feinfühlig sein. Beim Qualitäts- und Hygienemanagement ist Verantwortungsbewusstsein gefragt, in der Assistenz bei zahnärztlichen Behandlungen komplexes (zahn)medizinisches Fachwissen und in der Dokumentation und Abrechnung zusätzlich verwaltungstechnische Kenntnisse. Ohne Fähigkeit zum Multitasking kommen sie im Praxisalltag nicht weit und ohne Verständnis für physikalische Grun ... mehr


 
28.09.2021
Firmennachrichten


Neue GBT-Kurse an der Universität Witten/Herdecke

... mehr

Am 22./23. und 29./30. Oktober 2021 starten neue Guided Biofilm Therapy-(GBT)Kurse an der Universität Witten/Herdecke. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA).  ... mehr


Bewerben Sie sich
Video schauen. Antonioguillem Fotolia 170182265 M

Zahnmedizinische(r) Fachangesellte(r) für Forschungsprojekt „Mundgesundheitsverbesserung“ gesucht

Nähere Informationen erteilt gern Prof. Dr. Katrin Hertrampf
Tel.: 0431 50026113

Nachhaltige Zahnmedizin – so geht's
csm FINAL Kako 22 Ausschnitt Klein.jpg 4049048a638c59a992c19f66c7254581 3bd8b3414d

Die Verwirklichung der Nachhaltigkeitsziele der UN darf keine Utopie bleiben.
Auch die Zahnmedizin kann und muss ihren Beitrag dazu leisten.
Wie?! – Dies erfahren Sie auf der Karlsruher Konferenz am 18. März 2022 online.

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „Die Versorgung zahnloser Kiefer im digitalen Workflow“ von Permadental am 04.02.2022 von 14:00–15:00 Uhr alles über die digitale Prothetik, Planung und Abrechnung der Leistungen, sowie über den Workflow zwischen Praxis und Labor.

 

Jetzt kostenlos anmelden