02.12.2016
Gesellschaften/Verbände

Erklärvideo zeigt, wie Angehörige bei der Mundpflege unterstützen können

Tipps für die Zahnpflege bei Menschen mit Behinderung

... mehr

Gesunde Zähne sind wichtig für die Allgemeingesundheit und das Wohlbefinden, Zahnpflege und Mundhygiene gehören deshalb zum täglichen Pflegeritual. Wenn bei Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung die eigene Mundpflege beeinträchtigt ist, ist individuelle Hilfestellung nötig. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) haben gemeinsam die wichtigsten Hinweise zur Mund- und Zahnpflege in Kurzfilmen zusammengefasst, die vor allem pflegende Angehöri ... mehr


 
30.11.2016
Gesellschaften/Verbände

Bundeszahnärztekammer und Deutsche AIDS-Hilfe zum Welt-AIDS-Tag

Besorgnisse bezüglich HIV-Patienten entbehren der Fakten

... mehr

Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und die Deutsche AIDS-Hilfe (DAH) rufen anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 01. Dezember gemeinsam zu einem vorurteilsfreien Umgang mit HIV-Infizierten auf. Viele Sorgen vor einer HIV-Übertragung sind bei Berücksichtigung der geltenden Hygienestandards im Alltag, z. B. in einer Praxis, unbegründet. ... mehr


 
25.11.2016
Gesellschaften/Verbände

Neues Video von Antonia Kaehn

Die Geschichte einer kleinen Färbetablette mit großer Wirkung

... mehr

Antonia Kaehn, Gewinnerin des Kurzfilmwettbewerbs von der Initiative proDente e.V., hat Ihre Liebe zu Zähnen entdeckt und ein neues, herzergreifendes und aufschlussreiches Video produziert. ... mehr


 
18.11.2016
Gesellschaften/Verbände

KZBV benennt Grundzüge für künftige GKV-Versorgung

Volkskrankheit Parodontitis präventionsbasiert bekämpfen

... mehr

Die Parodontitis muss nachhaltiger und effektiver bekämpft werden. Eine entsprechende Positionierung verabschiedete die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) am Donnerstag in Berlin. Alle Entscheidungsträger in Politik, Wissenschaft und Selbstverwaltung seien jetzt aufgefordert, gemeinsam mit der Vertragszahnärzteschaft eine dem Stand der Wissenschaft entsprechende Behandlungsstrategie gegen diese Volkskrankheit zu etablieren. ... mehr


 
Die Startseite der neuen Website.
Die Startseite der neuen Website. Die Startseite der neuen Website.
07.11.2016
Gesellschaften/Verbände


Verein für Zahnhygiene e. V.: neue Website

... mehr

Ja ist denn schon Weihnachten ... Noch nicht, aber die neue Internetpräsenz des Verein für Zahnhygiene e.V. (VfZ) in farbenfroher neuer "Verpackung" ist schon da. ... mehr


 
Impressionen vom regionalen Treffen des Zahnärztinnen Netzwerk in Esslingen.
Impressionen vom regionalen Treffen des Zahnärztinnen Netzwerk in Esslingen. Impressionen vom regionalen Treffen des Zahnärztinnen Netzwerk in Esslingen.
20.10.2016
Gesellschaften/Verbände

Die Teilnehmerinnen lernten „Das steuerliche 1x1 des Praxisalltags“

Zahnärztinnen Netzwerk - regionales Treffen in Esslingen bei Stuttgart

... mehr

Die mannigfaltigen Reformen im Gesundheitswesen erfordern ein Umdenken bei den Zahnmedizinerinnen. Auf einmal reicht es nicht mehr aus, die Patienten und die eigene Qualität der Leistung in den Mittelpunkt der medizinischen Arbeit zu stellen. Denn mittlerweile müssen auch wirtschaftliche Erwägungen getroffen werden, um eine Praxis erfolgreich und rentabel zu führen. Darum luden die beiden Zahnärztinnen Netzwerk Exklusivpartner für die Regionen Esslingen und Stuttgart, Zahntechnik Balz GbR (Esslingen ... mehr


 
13.10.2016
Gesellschaften/Verbände

Knapp 13.000 Neuverträge für ZFAs im neuen Ausbildungsjahr

Steigende Ausbildungszahlen in Zahnarztpraxen

... mehr

Im Vergleich zu den Vorjahren konnte 2016 zum zweiten Mal in Folge die Ausbildungsleistung in den Zahnarztpraxen deutlich gesteigert werden. Bundesweit wurden zum neuen Ausbildungsjahr (Stichtag 30. September) rund 13.000 neue Ausbildungsverträge für Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) abgeschlossen, teilt die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) mit. ... mehr


 
Dr. Matthias Lehr vom Verein für Zahnhygiene e.V. (links) verleiht im Kloster Irsee Prof. Dr. Andreas Schulte die Tholuck-Medaille 2016 vom Verein für Zahnhygiene e.V.
Dr. Matthias Lehr vom Verein für Zahnhygiene e.V. (links) verleiht im Kloster Irsee Prof. Dr. Andreas Schulte die Tholuck-Medaille 2016 vom Verein für Zahnhygiene e.V. Dr. Matthias Lehr vom Verein für Zahnhygiene e.V. (links) verleiht im Kloster Irsee Prof. Dr. Andreas Schulte die Tholuck-Medaille 2016 vom Verein für Zahnhygiene e.V.
10.10.2016
Gesellschaften/Verbände

Würdigung für herausragende Leistungen in der zahngesundheitlichen Prävention und Aufklärung

Prof. Dr. Andreas Schulte mit der Tholuck-Medaille 2016 ausgezeichnet

... mehr

Er ist ein bedeutender Wegbereiter der präventionsorientierten Zahnheilkunde speziell für Menschen mit Behinderungen: Prof. Dr. Andreas Schulte, Lehrstuhlinhaber für den bundesweit ersten Lehrstuhl für behindertenorientierte Zahnmedizin in Deutschland an der Universität Witten/Herdecke. Sein herausragendes Engagement verdient es, gewürdigt zu werden. Jetzt kommt zu den Auszeichnungen und Ehrungen für Prof. Schulte noch eine besondere hinzu – die Tholuck-Medaille 2016 des Vereins für Zahnhygiene ... mehr


 
06.10.2016
Gesellschaften/Verbände

Ausblick

EDV und Software: mit dem Orga- und Management-Team auf der IDS 2017

... mehr

Bei der Organisation, bei der Bestellung, beim Qualitätsmanagement und an vielen anderen Stellen steht die Zahnarztpraxis vor ähnlichen Herausforderungen wie andere Unternehmen. Wirkungsvolle Unterstützung kommt von modernen Software-Lösungen. In der Praxis muss sie aber auch spezifische Aufgaben (mit)erfüllen können. Dazu zählen das Hygiene-Management ebenso wie die Abrechnung, die sichere Übergabe von Patientendaten oder die forensische Absicherung. In diesem Bereich gibt es unterschiedliche Ans ... mehr


 
27.09.2016
Gesellschaften/Verbände


Vorstand der DG PARO in neuer Zusammensetzung

... mehr

Im Vorfeld ihrer Jahrestagung in Würzburg haben die Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) ihren Vorstand neu gewählt. Prof. Dr. Christof Dörfer übernahm turnusgemäß das Amt des Präsidenten. Er wird die nächsten drei Jahre die Geschäfte des Vorstands der Fachgesellschaft führen. Neu nominiert als Präsidentin elect wurde die bisherige Generalsekretärin PD Dr. Bettina Dannewitz, einstimmig. Damit wird zum zweiten Mal in der Geschichte der DG PARO eine geschlechterge ... mehr