Firmennachrichten


Aus alt mach neu – die große Ultraschallgeräte-Recycling-Aktion

09.02.2018

Jetzt 250,00 € oder ein neues Cavitron Touch sichern.
Jetzt 250,00 € oder ein neues Cavitron Touch sichern.


Hager & Werken sucht das älteste in Deutschland immer noch im täglichen Praxisbetrieb in Funktion befindliche Cavitron Gerät und tauscht dieses kostenlos gegen ein modernes, digitales Cavitron Touch im Wert von 3.795,00 € ein.

Bereits 1957 entwickelte Dentsply das erste alleinstehende Ultraschallgerät weltweit. Seitdem sind magnetostriktive Ultraschallgeräte aus der modernen Prophylaxe, UPT und Parobehandlung nicht mehr wegzudenken und erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit.

Speziell die lange Lebensdauer und die geringe Fehleranfälligkeit der Geräte machen Cavitron zu einem zuverlässigen Partner in der Praxis. Das führt dazu, dass sich auch in vielen deutschen und österreichischen Praxen zum Teil sehr alte Geräte noch heute in Betrieb befinden und Tag für Tag treue Dienste leisten.

Die Kundetreue möchte Hager & Werken nun mit einer ganz besonderen Aktion belohnen: Bis zum 30. Juni dieses Jahres sucht das Unternehmen das älteste in Deutschland immer noch im täglichen Praxisbetrieb in Funktion befindliche Cavitron Gerät und tauscht dieses kostenlos gegen ein modernes, digitales Cavitron Touch im Wert von 3.795,00 € ein.

Mitmachbedingungen

Versuchen Sie Ihr Glück, machen Sie mit und posten Sie einfach ein Bild Ihres klassischen Cavitron Gerätes auf der Hager & Werken-Facebookseite, oder senden Sie dies per E-Mail, mit Angabe des (ungefähren) Kaufdatums. Hager & Werken sammelt alle Einsendungen und informiert den glücklichen Gewinner Anfang Juli über den Austausch.

Aber auch für die Besitzer anderer älterer Ultraschallgeräte - unabhängig von der Herstellermarke – hält Hager & Werken ein attraktives Angebot bereit. Entscheiden Sie sich für den Neukauf eines Cavitron Ultraschallgerätes bei Hager & Werken, so nimmt das Unternehmen Ihr Altgerät in Zahlung und Sie erhalten eine Gutschrift in Höhe von netto 250,00 € auf den Kaufpreis.

Hierbei spielt es keine Rolle, ob sich dieses Gerät noch im Einsatz befindet oder aber bereits defekt und ausrangiert ist. Um dieses Angebot wahrzunehmen, sprechen Sie mit dem verantwortlichen Hager & Werken-Medizinprodukteberatern und Gebietsleitern in Ihrer Region und halten das ausgefüllte Rücksendeformular bereit.

Quelle: Hager & Werken

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Erste Leitlinie zur Kariesprophylaxe empfiehlt Kaugummikauen nach Mahlzeiten

Grundlegend für die tägliche Prophylaxe-Routine sind drei Empfehlungen: Zähneputzen mit fluoridhaltiger Zahnpasta, möglichst geringe Zuckeraufnahme und das tägliche Kauen zuckerfreier Kaugummis nach Mahlzeiten.

... gibt es auf www.telematik-aktuell.de
Angefangen über die Grundlagen, der Funktionsweise, die verschiedenen Komponenten der Infrastruktur bis hin zur Erstattung und vieles mehr.

Am besten gleich Reinschauen

Die Printausgaben der PnC

Das aktuelle Magazin und das Zeitschriftenarchiv