03.09.2020
Prophylaxe


Praktische Tipps und Hilfsmittel für die Frühuntersuchung

... mehr

Im Folgenden finden Sie eine Sammlung hilfreicher Tipps zur Mundgesundheit und Ernährung, die jungen Eltern im Rahmen der FU1 mitgegeben werden können. ... mehr


 
31.08.2020
Prophylaxe

Eine Literaturübersicht

Begünstigen Antibiotika und endokrin aktive Substanzen die Entstehung der Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation?

... mehr

Besteht ein kausaler Zusammenhang zwischen frühen Antibiotikagaben und der Entstehung einer MIH? Könnten endokrin aktive Substanzen (EAS), wie Dioxine, polychlorierte Biphenyle (PCB) oder Bisphenol A (BPA), eine MIH begünstigen? Würde ein kausaler Zusammenhang nachgewiesen, müssten beispielsweise Antibiotikagaben in den ersten Lebensjahren kritisch hinterfragt werden. Die im Folgenden dargestellte Literaturübersicht zu diesen Fragestellungen legt bisherige Erkenntnisse systematisch dar. ... mehr


 
25.08.2020
Prophylaxe


Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

... mehr

Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In diesem Sinne möchte der Aktionskreis zum Tag der Zahngesundheit Wissen über eine Ernährung vermitteln, die die Mund- und Zahngesundheit stärkt. ... mehr


 
21.08.2020
Prophylaxe


Zahnputztabletten für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021 nominiert

... mehr

DENTTABS Zahnputztabletten sind für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2021 nominiert. Der DNP ist die größte Auszeichnung Europas zu sozialem und ökologischem Engagement und wird in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung verliehen. Zum ersten Mal werden in der Kategorie “Design” Produkte ausgezeichnet, die den Wandel hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft vorantreiben. ... mehr


 
13.07.2020
Prophylaxe


Allgemein-medizinische Anamnese für die Prophylaxe-Sitzung: Muss das sein?

... mehr

Ja, das muss sein! Doch weshalb, wann und wie? Dieser Beitrag liefert alle relevanten Antworten und Informationen rund um die allgemein-medizinische Anamnese in der Zahnarztpraxis. Praktische Hinweise helfen, eine zielführende, individuelle Anamneseerhebung umzusetzen. Beispiele für Konsequenzen – insbesondere für eine Prophylaxe-Behandlung – verdeutlichen, wie entscheidend eine korrekte Anamnese ist, um den Patienten Komplikationen zu ersparen. ... mehr


 
30.06.2020
Prophylaxe


MIH – die große Unbekannte

... mehr

„Kreidezähne“ werden sie oft genannt. Der medizinische Begriff dafür lautet „Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH)". Für betroffene Kinder kann dieses Krankheitsbild bedeuten, dass sie beim Zähneputzen, Essen oder Trinken Schmerzen haben. Und: Die betroffenen Zähne sind anfälliger für Karies. Woher kommt diese Erkrankung und was können Eltern tun, um die Mundgesundheit ihrer Kinder zu schützen? ... mehr


 
10.06.2020
Prophylaxe

Untersuchen, Anfärben und Motivieren – Basis der Guided Biofilm Therapy (Teil 1)

Patienten motivieren leicht gemacht

... mehr

Warum erscheinen viele Patienten nicht mehr zur PZR oder zur unterstützenden Parodontaltherapie? Was ist zu tun, damit sie zuverlässig dabeibleiben? ... mehr


 
12.05.2020
Prophylaxe


Die SMILEBOX bringt Patienten zum Strahlen

... mehr

Young Innovations und NSK bringen mit der SMILEBOX ein komplettes Set für die professionelle Zahnreinigung auf den Markt. Die Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt: Jede Box enthält ein Polier-Winkelstück, Prophy-Cups, Polierpaste, Anfärbelösung und Parotispflaster. ... mehr


 
06.05.2020
Prophylaxe


Moderne Biofilm-Entfernung ist schmerzarm und patientenfreundlich

... mehr

Zum Recall erscheinen zahlreiche Patienten nach einer initialen Parodontaltherapie oder einer professionellen Zahnreinigung nicht mehr, da diese oftmals unangenehm oder nicht schmerzfrei sein kann. Prophylaxe-Sitzungen nach dem Stand der Technik können aber auch eine sehr positive Erfahrung sein. ... mehr


 
05.05.2020
Prophylaxe

Faltblatt für den Mutterpass gibt Tipps zu Mundpflege und Ernährung

Gesunde Kinderzähne von Anfang an

... mehr

Schon ab der 6. Schwangerschaftswoche entwickeln sich die Milchzähne eines Kindes. Indem werdende Mütter auf die eigene Mundgesundheit achten, schaffen sie bereits in der Schwangerschaft eine wichtige Grundlage für die Mundgesundheit ihres Kindes.< Noch ist Karies im Milchgebiss jedoch die häufigste chronische Erkrankung bei Klein- und Kindergartenkindern. Um frühkindliche Karies zu verhindern und noch mehr Kindern ein Aufwachsen mit kariesfreien Zähnen zu ermöglichen, sollte die Vorsorge bereit ... mehr