Autorenporträt

Prof. Dr. Christian H. Splieth


Vita

1985-1990 Studium der Zahnmedizin an der Universität Göttingen
1986-1987 Studium der Zahnmedizin und oralen Biochemie an der School of Dentistry der University of Leeds/GB
1989 Studium der Zahnmedizin an der School of Dentistry der University of Minnesota/USA
1990-1993 Assistenzarztzeit in Duisburg u. Northeim
1992 Promotion an der Universität Göttingen
1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Poliklinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und Kinderzahnheilkunde der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Direktor: Prof. Dr. G. Meyer)
1994 Hospitation in der Abt. Pediatric Dentistry der University of California in San Francisco/USA
1995 Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für WHO Collaborating Center/Dept. of Cariology an der Universität Lund/Schweden (Forschungskooperation „Community Dentistry“)
1995 Ernennung zum OA für Kinderzahnheilkunde und Prävention in der Poliklinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und Kinderzahnheilkunde
1995 Habilitation und mehrere Mitgliedshaften in Kommissionen Vize-Präsident der Aktion Zahnfreundlich, Mitglied der Ethikkommission, Vorstandmitglied der LAG-Jugendzahnpflege, Spezialist für Kinderzahnheilkunde und Prävention
2003 Mitglied des Landesjugendzahnpflegeausschusses MV
2004 C3-Professur für Kinderzahnheilkunde und Prävention, Universität Kiel und C3-Professur für Präventive Zahnmedizin und Kinderzahnheilkunde, Universität Greifswald


Artikel von Prof. Dr. Christian H. Splieth




Kontakt

Prof. Dr. Christian H. Splieth
Universität Greifswald
Abt. für Präventive Zahnheilkunde & Kinderzahnheilkunde
Rotgerberstraße 8
17487 Greifswald
Fax.: 03834 867299
http://