Autorenporträt

Prof. Dr. med. Klaus Mörike


Vita

  • Facharzt für Klinische Pharmakologie
  • Stellvertretender Abteilungsleiter, Universitätsklinikum Tübingen, Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie, Abteilung Klinische Pharmakologie
  • Ordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission seit 2005
  • 1955 Geboren in Reutlingen
  • Medizinstudium in Tübingen und Newcastle upon Tyne
  • Weiterbildung und berufliche Tätigkeiten an den Universitäten Tübingen (Toxikologie), Heidelberg (Innere Medizin) sowie am Dr. Margarete Fischer-Bosch-Institut für Klinische Pharmakologie und an der Vanderbilt University (Nashville, TN)
  • 2008 Apl. Professor
  • Schwerpunkte: Arzneimitteltherapieberatung, kardiovaskuläre Pharmakotherapie, Aus- und Fortbildung in Klinischer Pharmakologie

Artikel von Prof. Dr. med. Klaus Mörike


Kontakt

Prof. Dr. med. Klaus Mörike
Universitätsklinikum Tübingen, Department für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie, Abteilung Klinische Pharmakologie
Auf der Morgenstelle 8
72076 Tübingen
klaus.moerike@med.uni-tuebingen.de
http://