26.10.2017

ultraDEX – eine Alternative zu Chlorhexidin

Das klinisch geprüfte ultraDEX-Sortiment basiert auf Chlordioxid in stabilisierter Form, einem Inhaltsstoff, der vergleichbar wie Chlorhexidin hoch antibakteriell wirkt. Das stabilisierte Chlordioxid verursacht keine Verfärbungen und keine Geschmacksirritationen. Bakterien und flüchtige Schwefelverbindungen (FSV) im Mundraum und in den Zahnfleischtaschen, die im Zusammenhang mit Parodontitis, Gingivitis und Halitosis stehen, werden eliminiert.

Hersteller: Megadent Deflogrip Gerhard Reeg GmbH

Produktbeschreibung

Das Sortiment umfasst eine homöopathieverträgliche und geschmacksfreie Mundspülung, eine gering-abrasive Zahnpasta, eine mit stabilisiertem Chlordioxid beschichtete Zahnseide und ein sofort gegen Mundgeruch wirkendes Mundspray. Darüber hinaus sind Mundspülung und Zahncreme zusätzlich als Variante mit stöchiometrischem Mikro-Hydroxylapatit für Patienten mit empfindlichen Zähnen und freiliegenden Zahnhälsen erhältlich. Alle ultraDEX-Produkte sind frei von Alkohol und Natriumlaurylsulfat und für den Dauergebrauch geeignet.

Bereits seit über 20 Jahren wird ultraDEX, vormals bekannt unter den Namen „retarDEX/retarDENT“, von Zahnärzten verwendet und empfohlen. Das komplette Sortiment ist in Apotheken erhältlich.

„ultraDEX wird angewendet bei Gingivitis, Parodontitis, starken Verfärbungen, nach PA-Behandlungen – ultraDEX hat einen milden Geschmack und eine sehr gute antiseptische sowie vorbeugende Wirkung. Patienten lieben es!“ – Feedback der Zahnarztpraxis Dr. Sabine Langhans in Köln, bezogen auf ihre Erfahrungen mit dem Einsatz des Produktsortiments.

Eine Studiensammlung steht auf der unten genannten Homepage zum Download zur Verfügung oder kann als Printversion telefonisch unter 0211 177540 angefordert werden.

Kontakt

Megadent Deflogrip Gerhard Reeg GmbH
Am Wehrhahn 39
40211 Düsseldorf
Tel.: 0211177540
Fax: 0211 17754-20
www.megadent.info
info@megadent.de