08.06.2016

Rundumschutz jetzt auch bei Dentinüberempfindlichkeit

Die Sensodyne® Complete Protection bietet neben dem bewährten Schutz vor Dentinüberempfindlichkeit nun auch einen Rundumschutz mit 7 Vorteilen für die umfassende Zahnpflege. Die Zahncreme schützt nicht nur vor Hypersensitivität, sondern auch vor Plaque und Gingivitis, härtet den Zahnschmelz, löst zudem Verfärbungen, erfrischt den Atem und sorgt für ein gesundes und sauberes Mundgefühl.

Hersteller: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG

Produktbeschreibung

Dank der klinisch getesteten Zinnfluorid-Technologie reduziert Sensodyne® Complete Protection die Schmerzempfindlichkeit mit jeder Anwendung und schützt vor Karies und entzündungsauslösenden Bakterien. Bei der Anwendung der Sensodyne® Complete Protection wird eine reparierende Schicht über die sensiblen Bereiche der Zähne gelegt und baut diese Schutzschicht mit jeder Anwendung weiter auf. Dadurch wird die Pulpa vor äußeren Reizen wie kühle Luft, kalte Speisen oder Berührungen bewahrt.

Klinische Studien zeigen, dass Sensodyne® Complete Protection helfen kann, die Dentinüberempfindlichkeit binnen 8 Wochen um bis zu 66 % zu reduzieren [1]. Einen positiven Effekt hat die zinnfluoridhaltige Zahncreme auch auf die Plaquebildung und die Entstehung von Gingivitis: Nach 24 Wochen konnten im Vergleich zu einer Standard-Fluoridzahnpasta 20 % weniger Plaque, um bis zu 29 % reduzierte Entzündungsanzeichen der Gingiva und ein Rückgang des Blutungsindex um 63 % nachgewiesen werden [2]. Durch die schonende Whitening-Formel hilft Sensodyne® Complete Protection darüber hinaus, Verfärbungen zu entfernen und ihrer Neuentstehung vorzubeugen. So wird das natürliche Weiß der Zähne langfristig erhalten.

Quellen:
[1] GSK Data on File Clinical Study RH01685, 2013.
[2] GSK Data on File Clinical Study RH01515, 2014.

Kontakt

GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG
Barthstr. 4
80339 München
www.chlorhexamed.de


Weitere Produkte von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG

csm GlaxoSmithKline.jpg 44b933359ba852cff1c57fcd0c4d6a30 1a8f1fe32c
Zum Schutz vor fortschreitender dentaler Erosion
Die Messebesucher der IDS konnten sich am Stand von GSK umfassend über deren Produktportfolio informieren. Hervorzuheben sind hierbei die Zahnpasten Sensodyne® Repair & Protect, die Sensodyne® Proschmelz®, die parodontax® Zahnpasta sowie zur Therapieunterstützung bei Gingivitis das Chlorhexidin 0,2 %.