12.11.2013

Mundspülungen für unterschiedliche Bedürfnisse

Listerine bietet für Jung bis Alt die passende Mundspülung.

Hersteller: Johnson & Johnson GmbH

Produktbeschreibung

Um sich vor Karies und Parodontalerkrankungen zu schützen, spielt die tägliche Dreifachprophylaxe eine grundlegende Rolle: mechanische Plaquebeseitigung mittels Zahnbürste, Reinigung der Zahnzwischenräume und antibakterielle Mundspülungen. Die in allen Listerine® Mundspülungen enthaltenen lipophilen ätherischen Öle (Eukalyptol, Thymol und Menthol [1]) und das entzündungshemmende Methylsalizylat bekämpfen effektiv den Biofilm und führen nachweislich zu einer deutlichen Reduktion der Keimzahl [2]. Listerine bietet für Jung bis Alt das passende Produkt: Listerine Smart KidzTM zeigt Kindern ab 6 Jahren die Wirksamkeit einer Mundspülung auf. Der antibakterielle Wirkstoff Cetylpyridiniumchlorid (CPC) koaguliert Speisereste und bindet Bakterien. Durch einen speziellen Farbstoff werden diese Partikel angefärbt und die Kinder sehen den Effekt eindrucksvoll beim Ausspülen im Waschbecken. Listerine ZeroTM ist milder im Geschmack und enthält keinen Alkohol. Es empfiehlt sich für geschmacksensible Patienten, denen Mundspülungen bisher zu intensiv waren, oder für Patienten, die auf alkoholhaltige Mundspülungen verzichten möchten. Listerine Total Care bietet für Patienten mit Neigung zu Karies, Parodontitis und Zahnsteinbildung eine sinnvolle Unterstützung bei der täglichen Mundhygiene. Es enthält zusätzlich Natriumfluorid für die Remineralisierung sowie Zinkchlorid, das die Kristalle des Zahnsteins so verändert, dass sich neu bildende Beläge leichter entfernt werden können. Für Patienten mit hohem Kariesrisiko oder für Träger von Zahnspangen ist Listerine Zahn- & Zahnfleisch-Schutz mit Natriumfluorid (100 ppm Fluorid) geeignet. Es fördert die Fluoridaufnahme in den Schmelz.

[1] außer in Listerine Smart KidzTM
[2] Fine DH et al.: Comparative antimicrobial activities of antiseptic mouthrinses against isogenic planktonic and biofilm forms of Actinobacillus actinomycetemcomitans. J Clin Periodontol 28, 697–700 (2001)

Kontakt: Johnson & Johnson GmbH, Neuss; www.listerine.de

Kontakt

Johnson & Johnson GmbH
Johnson & Johnson Platz 2 (Raiffeisenstraße 9)
41470 Neuss
Tel.: 02137 936-0
Fax: 02137 936-2333
www.listerineprofessional.de
jjkunden@cscde.jnj.com

Weitere Produkte von Johnson & Johnson GmbH

csm JOhnson und JOhnson.jpg 49ae01aee494a22e9b2d7d2de2cf634b 20f18f9aab
Prophylaxe ergänzen durch Mundspülungen mit ätherischen Ölen
Klinische Studien zeigen, dass Mundspülungen wie z. B. Listerine durch die enthaltenen bis zu vier ätherischen Öle Eukalyptol, Thymol, Menthol und Methylsalicylat die bakteriellen Zellwände zerstören. Mundspülungen dringen tief in den Biofilm ein, sodass dieser gelockert und gelöst wird ? auch an Stellen, die mit Zahnbürste und Interdentalpflege schlecht zu erreichen sind [1, 2].
csm Listerine 03.jpg 5e97b3bd785dcf44a0dcddeded9e214e 26ccbb13f0
Listerine-Therapeutikum für schmerzempfindliche Zähne
Für Patienten mit hypersensitiven Zähnen wurde mit dem neuen Listerine® Professional Sensitiv-TherapieTM das erste Listerine Therapeutikum für schmerzempfindliche Zähne entwickelt.