Gesellschaften/Verbände


ZFA, ZMP, ZMV, ZMF, DH für Forschungsprojekt in der Seniorenbetreuung gesucht

14.01.2022

.
.

Im Rahmen des vom Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses geförderten Projektes „Mundgesundheitsverbesserung durch zahnärztlich delegierte, pflegebegleitende Remotivation und Reinstruktion (MundZaRR)“ (01VSF18021) werden Zahnmedizinische Fachangestellte für die Unterstützung des Pflegepersonals in der Umsetzung der Mundhygieneunterstützung bei Bewohner*innen von Seniorenbetreuungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz gesucht. 

Die zu betreuenden Häuser liegen in folgenden Regionen: 

  • Südliche Weinstraße, 
  • Landkreis Bad Kreuznach, Landkreis Birkenfeld/ Bernkastel-Wittlich
  • Landkreis Altenkirchen 
  • Landkreis Neuwied/ Ahrweiler.  

Durch die Studie soll die Wirksamkeit der Intervention in Einrichtungen der stationären Seniorenpflege mit Bewohnern Pflegegrad 3-5 überprüft werden.

  • Senior*innen behalten bis in ein hohes Alter immer mehr Zähne und bedürfen bei Pflegegrad 3-5 der Unterstützung in der individuellen Mundpflege.
  • Senior*innen behalten bis in ein hohes Alter immer mehr Zähne und bedürfen bei Pflegegrad 3-5 der Unterstützung in der individuellen Mundpflege.
    © MundZaRR

 

Die Arbeitszeit kann variabel entweder mit 50 oder 100% gestaltet werden. Die Vergütung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen nach TV-L E 5. 

Weitere Informationen

  • .

  • .
    © MundZaRR
Auf ein Gespräch mit Ihnen über fachliche Details freut sich Frau Prof. Dr. Katrin Hertrampf (Tel. 0431500 26113).

Zur Bewerbung bis zum 31.01.2022 nutzen Sie bitte hier oder über den QR-Code.


Quelle:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH)


Bewerben Sie sich
Video schauen. Antonioguillem Fotolia 170182265 M

Zahnmedizinische(r) Fachangesellte(r) für Forschungsprojekt „Mundgesundheitsverbesserung“ gesucht

Nähere Informationen erteilt gern Prof. Dr. Katrin Hertrampf
Tel.: 0431 50026113

Nachhaltige Zahnmedizin – so geht's
csm FINAL Kako 22 Ausschnitt Klein.jpg 4049048a638c59a992c19f66c7254581 3bd8b3414d

Die Verwirklichung der Nachhaltigkeitsziele der UN darf keine Utopie bleiben.
Auch die Zahnmedizin kann und muss ihren Beitrag dazu leisten.
Wie?! – Dies erfahren Sie auf der Karlsruher Konferenz am 18. März 2022 online.

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „Die Versorgung zahnloser Kiefer im digitalen Workflow“ von Permadental am 04.02.2022 von 14:00–15:00 Uhr alles über die digitale Prothetik, Planung und Abrechnung der Leistungen, sowie über den Workflow zwischen Praxis und Labor.

 

Jetzt kostenlos anmelden