Gesellschaften/Verbände

Zahnärztinnen Netzwerk: Regionales Netzwerktreffen in Glauchau

Dr. Anke Buchheim begeisterte Teilnehmerinnen für das Thema „Wirtschaftlichkeitsprüfung"

13.02.2019

Es mag für Nicht-Juristen kaum ein trockeneres Thema als das Gebiet der Rechtswissenschaften geben. Und im Rahmen dessen dürfte die Wirtschaftlichkeitsprüfung für viele Menschen eines der unliebsamsten Themen sein. Nichtsdestotrotz kann dieses Thema jeden treffen und wehe dem, der nicht entsprechend vorbereitet ist! Diesen Umstand haben sich die beiden regionalen Ansprechpartnerinnen Manja Lorenz und Juliane Funke, von der Lorenz Dental Glauchau GmbH & Co. KG, zum Anlass genommen und luden die Zahnärztinnen am 23. Januar 2019 in die Waldgasstätte Jagdhof nach Gera ein.

Die Referentin Dr. Anke Buchheim – Fachanwältin für Medizinrecht – schaffte es das Thema „Die Wirtschaftlichkeitsprüfung – vorbeugen, vorbereiten, Regress vermeiden“ nicht nur mithilfe von anschaulichen Beispielen den Teilnehmerinnen näher zu bringen, sondern sie sogar ein Stück weit dafür zu begeistern. Besonders hilfreich fanden die Zahnärztinnen die ausführlichen Skripte, sodass sie sich vollkommen dem Vortrag widmen konnten und kaum etwas notieren mussten.

  • Dr. Anke Buchheim

  • Dr. Anke Buchheim
    © Zahnärztinnen Netzwerk

Am Ende des Abends waren nicht nur die beiden regionalen Ansprechpartnerinnen des Zahnärztinnen Netzwerk mit der Veranstaltung mehr als zufrieden, auch die Teilnehmerinnen waren von dem sehr anschaulichen Vortrag begeistert und freuen sich bereits auf das 4. Regionale Netzwerktreffen, welches am 28. August 2019 stattfinden soll.

Manja Lorenz und Juliane Funkes Dank gilt insbesondere Dr. Anke Buchheim für den sehr anschaulichen Vortrag und dem Team Waldgasstätte Jagdhof für das leckere Essen.

Weitere Informationen zum Zahnärztinnen Netzwerk ...

...erhalten Interessierte direkt bei den jeweiligen Ansprechpartnerinnen oder bei Monika Bendel in Wilnsdorf bei Siegen unter (02739) 80 38 890 sowie unter www.zahnaerztinnen-netzwerk.de, auf Facebook oder auf der ZND-App für’s Smartphone.

Quelle: Zahnärztinnen Netzwerk 

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Oster- und Frühlingsgrüße mit zuckerfreiem Kaugummi

Patienten zur Osterzeit ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern und Lust auf Prophylaxe machen? Extra-Kaugummi macht’s möglich – im zum Osterfest und Frühlingsstart gestalteten Umschlag mit 3 Leitlinien-Tipps zur Kariesprophylaxe auf der Innenseite.

Alle Ausgaben der Plaque n Care als E-Paper lesen!

++ Die neue Ausgabe ist da! ++