Firmennachrichten

Kindgerechte PZR mit der Zooby®-Prophylaxeserie

Prophylaxe mit Tiger, Pinguin und Zebra

13.09.2018

Prophy-Winkelstücke mit Tiermotiven von Zooby®.
Prophy-Winkelstücke mit Tiermotiven von Zooby®.

Die PZR ist für viele Erwachsene selbstverständlich. Doch auch Kinder profitieren von einer Prophylaxesitzung in der Zahnarztpraxis. Die PZR ist in jedem Alter eine sinnvolle Ergänzung der Zahnpflege. Damit der Behandler auf die individuellen Bedürfnisse junger Patienten optimal eingehen kann, hat der amerikanische Dentalkonzern Young Innovations mit Zooby® eine kindgerechte Prophylaxeserie entwickelt.

Die strukturierte, professionelle Prophylaxe sollte bereits mit den ersten Milchzähnen erfolgen, um eine frühkindliche Karies zu vermeiden. Ebenso wichtig erscheint sie angesichts der Veränderungen, die der Durchbruch der zweiten Zähne mit sich bringt – wie eine zunächst unvollständige Schmelzreife, eine oftmals ungünstige Lage der Kauflächen und das Entstehen von Retentionsnischen und damit eine Tendenz zu stärkerer Plaqueanlagerung.

  • Die Polierpasten gibt es in vielen beliebten Geschmacksrichtungen.

  • Die Polierpasten gibt es in vielen beliebten Geschmacksrichtungen.
    © Zooby

Mehr Flexibilität und Effizienz

Die Auswahl geeigneter Hilfsmittel kann den Weg zu einer erfolgreichen PZR bei Kindern ebnen: Die farbenfrohen Produkte der Zooby®-Prophylaxeserie tragen lustige Tiermotive, die die kindliche Neugier und den Spaß am Mitmachen wecken. Die Prophy-Winkelstücke stehen u.a. im Tiger-, Pinguin- oder Zebradesign zur Verfügung, sodass sich die Patienten einen tierischen Freund aussuchen können, der sie durch die Behandlung begleitet.

Prophy-Winkelstücke von Zooby® machen die Zahnreinigung für junge Patienten deutlich angenehmer und bislang kaum zugängliche Stellen werden erreicht. Für die Reduktion der Muskelermüdung sorgt das ergonomische, vibrationsarme Handstück. Die Polierkelche sind aus Spezialgummi gefertigt, die sich der Zahnkontur flexibel anpassen. Die Polierpasten werden in 6 kindgerechten Geschmacksrichtungen und 3 unterschiedlichen Körnungen mit jeweils 1,23% Fluorid angeboten. Sie beseitigen Verfärbungen, überzeugen mit bemerkenswerter Effizienz und sind darüber hinaus vegan, zucker-, laktose- und glutenfrei – erhältlich als praktische Einzeldosis mit passendem Fingerhalter.

Kinderfreundliche Produkte sind ein Vorteil bei der PZR

Dentalhygienikerin Vesna Braun (Praxis & More®, Appenweier) sieht in kindgerechten Prophylaxeprodukten einen klaren Vorteil für ihre Arbeit, da sich Kinder und Jugendliche damit positiv beeinflussen lassen, indem alle Sinne angesprochen und sehr individuell vorgegangen werden kann.

  • Zooby® sorgt für gute Laune bei der PZR.

  • Zooby® sorgt für gute Laune bei der PZR.
    © Zooby

„Eine spielerische Vermittlung stärkt das Vertrauensverhältnis und nimmt die Scheu vor dem Zahnarztbesuch“, weiß Vesna Braun aus Erfahrung zu berichten. Das Prophylaxesystem von Zooby® wird den individuellen Bedürfnissen bei der Kinderprophylaxe gerecht: „Es bietet mir eine kindgerechte Auswahl an Polieraufsätzen und besondere Polieransätze etwa für Patienten mit erschwerter Mundöffnung oder Geräuschempfindlichkeit. Darüber hinaus gibt es verschiedene Härtegrade, Innenleben, Kelchgrößen und die Polierpasten können nach Abrasionsgrad, Geschmack und Fluoridanteil ausgesucht werden.“

Somit lässt sich der Poliervorgang einfach und effizient umsetzen. Die PZR in Kombination mit kindgerechten Produkten sorgt für Mundgesundheit, schafft eine positive Grundlage für weitere Besuche in der Zahnarztpraxis und damit eine lebenslange Vertrauensbasis.

weiterlesen

Weitere Informationen:

www.youngdental.eu/de


Das könnte Sie auch interessieren: