Firmennachrichten


Die neue Oral-B iO: Zähneputzen mit WOW-Gefühl

26.03.2020

.
.

Die neue Oral-B iO kombiniert zukunftsweisende Technologie mit völlig neuem Design, das Patienten ein einmaliges WOW-Gefühl beim Zähneputzen und beispiellose Zahnpflegeergebnisse bietet.

Oral-B® leitet eine neue Ära der Zahnpflege ein und stellt seine neueste Entwicklung im Bereich elektrischer Zahnbürsten vor. Die Oral-B iOTM ist die perfekte Kombination aus schonend effektiver Zahnreinigung und motivierendem Zahnpflegeerlebnis. Mit revolutionärem Design, innovativem magnetischen Antriebssystem und der Kombination aus oszillierenden Drehungen und Mikrovibrationen, nehmen Patienten die tägliche Zahnputzroutine nicht mehr als Pflicht, sondern als motivierende Zahnpflegeerfahrung wahr.

„Mit der Oral-B iO haben wir unsere bewährte Rundbürstentechnologie nicht nur weiterentwickelt, sondern vielmehr das Produkt ganz neu aufgebaut. Nun können wir mit konzentrierten Energien von Mikrovibrationen ein besonders sanftes und angenehmes Putzerlebnis ermöglichen,“ sagt Phillip Hundeshagen vom P&G Forschungszentrum im hessischen Kronberg. „Der innovative Magnetantrieb hat sich sowohl in der Handhabung als auch in der Reinigungsleistung bewährt und eine gründlichere Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch erzielt“. Die Oral-B iOTM begeistert mit:

  • SensatiOnell sanfter Reinigung: Der bewährte runde Bürstenkopf von Oral-B® umschließt jeden Zahn einzeln, während die Zahnbürste durch eine Kombination aus oszillierend-rotierenden Bewegungen und Mikrovibrationen sanft von Zahn zu Zahn gleitet, um eine überlegene und schonende Reinigung auch entlang des Zahnfleischrands zu gewährleisten.
  • Druck-PerfektiOnierung: Der neue intelligente Drucksensor sorgt für zusätzlichen Schutz des Zahnfleisches, indem er bei optimalem Druck grün und bei zu starkem Druck rot leuchtet.
  • PräzisiOn: Das neue Magnetantriebssystem in der Zahnbürste überträgt die Energie sanft auf die Borstenspitzen und konzentriert sie dort, wo sie am meisten benötigt wird – für ein präzises Zahnputzerlebnis an jedem Tag.

Das einfach zu bedienende, interaktive OLED-Display direkt am Handstück der Oral-B iOTM erlaubt eine unkomplizierte Navigation durch die technischen Anwenderhilfen und ermöglicht dem Patienten größtmögliche Personalisierung: Von der Begrüßung, über die Auswahl der Putzmodi, die Anzeige des Ladezustandes oder die individuelle Farbeinstellung, bis hin zu einer Erinnerung, wenn der Bürstenkopf gewechselt werden sollte.

Zudem ist die elektrische Zahnbürste in einer Reihe von weiterentwickelten Farbvarianten verfügbar – unterstrichen durch das völlig neuartige Design bis hin zum eleganten Magnetladegerät. Damit ist es möglich, die Oral-B iOTM in bis zu drei Stunden vollständig und langanhaltend aufzuladen.

Oral-B iOTM ist darüber hinaus mit Künstlicher Intelligenz sowie mit Positionssensoren im Handstück ausgestattet, die den Putzvorgang detailliert verfolgt [1]. Die Serie 9 erkennt dadurch dreidimensional die unterschiedlichen Zahnflächen.

Wissenschaftler bestätigen überlegene Reinigung

Die bahnbrechende Reinigungsleistung der Oral-B iOTM zeigt sich auch in den Ergebnissen einer achtwöchigen klinischen Studie (Peer Review). Ähnlich vorheriger Untersuchungsergebnisse zu den runden Bürstenköpfen von Oral-B®, sorgt auch die Oral-B iOTM für eine überlegene Zahnreinigung gegenüber der Verwendung von Handzahnbürsten:

  • Zweifach-verbesserte Plaque-Entfernung und sechsmal bessere Entfernung des Plaque-Belags entlang des Zahnfleischrands [2]
  • 100 Prozent gesünderes Zahnfleisch in nur einer Woche [3]

„Die neue Oral-B iO hilft jedem, bessere Zahnpflegeergebnisse zu erzielen. Sie verbindet kompromisslose Funktionalität mit formschöner Gestaltung und intuitiver Bedienung. Der Benutzer wird von der Oral-B iO zur täglichen Zahnpflege begrüßt und nach zwei geputzten Minuten mit einem freundlichen Lächeln belohnt. So werden Menschen nachhaltig motiviert“, bestätigt Dominik Langhammer, Designleitung von Global Oral Care bei P&G Deutschland.

Zahnärzte können die neue Oral-B iOTM mit Überzeugung empfehlen, da ihre Patienten ihre Mundpflegeroutine damit so einfach und angenehm wie möglich halten können – und das auf bisher nie dagewesene Weise.

Weitere Informationen zur neuen Oral-B iOTM erhalten Zahnärzte und Praxisteams über ihren Fachberater oder unter www.dentalcare-de.de.

Quelle: Oral-B


Quellen:

[1] Serie 7 und 8 der neuen Oral-B iOTM sind mit einer 2D-Erkennung der Zahnflächen ausgestattet und erfassen 6 Bereiche im Mund.

[2] Based on an 8-week clinical trial. Grender J, et al., Int Dent J 2020; in press.

[3] ggü. Nutzern einer Handzahnbürste. In: Grender J, et al., Int Dent J 2020; in press.