Abb. 1: Sondieren mit einer Kunststoffsonde.
 
23.09.2016
Prophylaxe


Implantatprophylaxe: so schonend wie möglich, so gründlich wie nötig

... mehr

Implantate müssen im Recall gründlich gereinigt werden, um einer Periimplantitis vorzubeugen. Doch in manchen Fällen ist das leichter gesagt als getan. Im Folgenden beschreibt eine Dentalhygienikerin, mit welchen Mitteln schonend befundet werden kann, wie sich Implantate säubern lassen und welche Hilfsmittel die häusliche Pflege erleichtern. ... mehr


 
22.09.2016
Firmennachrichten


Mundhygiene bei den Kleinsten: Eltern fühlen sich gut informiert, haben aber Beratungsbedarf

... mehr

In Kooperation mit dem Meinungsforschungsinstitut Forsa hat MAM eine repräsentative Umfrage unter 1.000 deutschen Eltern zum Thema Mundhygiene bei Säuglingen und Kindern durchgeführt. Das Ergebnis: Eltern machen vieles richtig und sind gut informiert. Dennoch gibt es Luft nach oben. ... mehr


 
21.09.2016
Praxisorganisation


Apropos Implantologie: Was man über den Patienten wissen sollte

... mehr

Die moderne Implantologie bietet uns ein breites Spektrum an Möglichkeiten, um unsere Patientinnen und Patienten prothetisch zu rehabilitieren. Wir verfügen über vielfältige Varianten der Hart- und Weichgewebsaugmentation, individuelle prothetische Konzepte und verschiedene chirurgische Protokolle, um unser gesetztes Behandlungsziel zu erreichen. Im Mittelpunkt der Behandlungsplanung steht dabei der Patient, der mit seinen individuellen Problemen und Wünschen und einer ganz persönlichen Zielvorstell ... mehr


 
20.09.2016
Ästhetik

Ästhetische Versorgungen und Zahnaufhellung in der Zahnarztpraxis – Teil 1

Lächeln – die schönste Art, Zähne zu zeigen

... mehr

Der Wunsch nach mehr Natürlichkeit und Attraktivität der Zähne war noch nie so stark wie heute – und deshalb ist dieses Spezialgebiet, die ästhetische Zahnmedizin, zurzeit mehr als „in“. Neben funktioneller Rehabilitation wurde schon immer versucht, eine ästhetische Wiederherstellung oder Verbesserung der Zähne zu erreichen. Moderne Dentalkeramiken ermöglichten einen natürlich wirkenden Zahnersatz auf breitem Niveau, aber meist unter Verlust erheblicher Mengen eigener Zahnsubstanz. Durch die ... mehr


 
19.09.2016
Gesellschaften/Verbände

Zahnmedizinische Fachangestellte und der Tag der Zahngesundheit

Professionelle Zahnreinigung für 8,50 Euro?

... mehr

Am 25. September steht die Zahngesundheit besonders im Fokus. Dass das Thema auch allgemein von der Bevölkerung als wichtig empfunden wird, zeigen nicht zuletzt die positiven Ergebnisse der Fünften Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS V): Deutschland hat beim Rückgang von Karies, Parodontitis und völliger Zahnlosigkeit im internationalen Vergleich Spitzenpositionen erreicht, berichtet die Bundeszahnärztekammer (BZÄK). Als einer der Gründe werden dabei die verstärkte Gruppen- und Individualprophyla ... mehr


 
16.09.2016
Abrechnungstipps

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Ist die subgingivale Belagsentfernung Leistungsbestandteil der GOZ 1040 oder nicht?

... mehr

Seit Inkrafttreten der GOZ im Jahr 2012 beschäftigt Praxen die Frage, ob es möglich ist, zusätzlich zur Gebührenziffer 1040 (Professionelle Zahnreinigung) die nicht-chirurgische subgingivale Belagsentfernung in Rechnung zu stellen. Unsere Abrechnungsexpertin Sabine Schröder beleuchtet diese Fragestellung unter Berücksichtigung der bereits ergangenen Gerichtsentscheidungen und der Auffassung der Bundeszahnärztekammer. ... mehr


 
14.09.2016
Prophylaxe

Praxistest anhand eines Patientenfalls

Versiegelungslack: Schmerzlinderung und Schutz für freiliegende Dentinoberflächen

... mehr

Freiliegende Dentinoberflächen können Überempfindlichkeiten auslösen. Um diese zu beseitigen und betroffene Bereiche zu schützen, empfiehlt es sich, ein Versiegelungsmaterial aufzubringen. Im folgenden Patientenfall wurde Clinpro XT Varnish von 3M (Seefeld) angewendet. ... mehr


 
13.09.2016
Firmennachrichten


Lunos® überzeugt als Premium-Prophylaxe-System mit vielen einzigartigen Produktvorteilen

... mehr

Die neue Premium-Prophylaxe-Marke Lunos® bietet für weite Bereiche der professionellen Zahnreinigung das Beste vom Besten, und das mit System. Das aktuelle Programm reicht von der Mundspüllösung, dem Pulverstrahlhandstück mit einzigartigem Wechselkammerprinzip über unterschiedliche Pulver und Pasten bis hin zum Wellness-Tuch für einen erfrischenden Behandlungs-Abschluss – damit am Ende alle Beteiligten „vor Freude strahlen“, so der Slogan der Marke Lunos®. ... mehr


 
Das mehrjährige Forschungsprojekt unter Prof. Dr. Andrea Mombelli wurde Ende 2015 abgeschlossen.
© dimasobko/fotolia.de © dimasobko/fotolia.de
13.09.2016
Parodontologie


Antibiotika als Zusatz zur Parodontaltherapie

... mehr

Resultate eines Forschungsprojekts zu Einsatzkriterien, klinischem Nutzen, Einfluss auf die allgemeine Gesundheit und Gefahr einer Resistenzbildung. ... mehr


 
12.09.2016
Prophylaxe


Studie: Klinischer Einsatz einer Intraoralkamera zur approximalen Kariesdetektion

... mehr

Nach der visuellen Erfassung von Karies kann der Zahnarzt zur weiterführenden Diagnostik von approximalen Läsionen Röntgenaufnahmen erstellen. Unlängst wurde eine Alternative zum Röntgen eingeführt: ein Proxi- Aufsatz für das digitale Intraoralkamerasystem VistaCam iX, der speziell approximale Karies aufzeigen soll. Im vorliegenden Beitrag wird das Verfahren erläutert und erste Ergebnisse einer klinischen Studie werden vorgestellt. ... mehr


 
09.09.2016
Wohlfühlen


Bewerben: der direkte Weg zur neuen Stelle

... mehr

Wer zu einer neuen Arbeitsstelle durchstarten möchte, muss vieles beachten: Zunächst ist da die Suche – über das Internet, aber auch, nach wie vor, über die Tageszeitung. Ergibt sich eine Chance auf die Wunschstelle, müssen Anschreiben und Lebenslauf inhaltlich und formal überzeugen. Der folgende Beitrag gibt eine Übersicht über das gesamte Prozedere des Bewerbens bis hin zum Vorstellungsgespräch. ... mehr


 
08.09.2016
Prophylaxe


Mehrfachschutz für Kinderzähne in nur einem Arbeitsschritt

... mehr

Bei bestimmten Patientengruppen, wie beispielsweise kleinen Kindern, kommt es auf einen sehr zügigen Behandlungsablauf an. Bei hohem Kariesrisiko ermöglicht das neue Schutzlacksystem Cervitec F von Ivoclar Vivadent (Ellwangen) einen Mehrfachschutz in nur einem Arbeitsschritt. Die in einem Lacksystem einmalige Kombination von Inhaltsstoffen erlaubt Fluoridierung und gezielte Keimkontrolle in Einem. Dank der einfachen Anwendung und des milden Geschmacks bietet der Schutzlack eine schnelle Lösung mit hohe ... mehr


 
06.09.2016
Gesellschaften/Verbände

Erfolgreiche Kariesvorbeugung feiert Jubiläum

25 Jahre Informationsstelle für Kariesprophylaxe

... mehr

Zähne können lange gesund bleiben – die richtige Kariesprophylaxe vorausgesetzt. Sie basiert auf den vier Säulen: Zahngesunde Ernährung, gewissenhafte Zahnpflege, regelmäßige zahnärztliche Kontrollen und Zufuhr von Fluoriden. Seit 25 Jahren setzt sich die Informationsstelle für Kariesprophylaxe (IfK) dafür ein, mithilfe der vier Säulen die Mundgesundheit in Deutschland zu verbessern. Anlass der Gründung der IfK war die Einführung von fluoridiertem Speisesalz, das eine wichtige Basisprophylax ... mehr


 
Abb. 1: Typisches Erscheinungsbild von Erosionen der Glattflächen. Die Defekte sind flach schüsselförmig und weisen eine matte Oberfläche auf, zervikal besteht ein intakter Schmelzbereich.
Das Bild zeigt die klinische Situation eines 18-Jährigen, der regelmäßig Cola aus einer Radfahrerflasche getrunken hatte. Die Erosionen sind auf den Austrittsstrahl des Getränks aus der Flasche beschränkt. Das Bild zeigt die klinische Situation eines 18-Jährigen, der regelmäßig Cola aus einer Radfahrerflasche getrunken hatte. Die Erosionen sind auf den Austrittsstrahl des Getränks aus der Flasche beschränkt.
06.09.2016
Prophylaxe


Erosionen – eine besondere Zahnerkrankung

... mehr

Neben Karies sind säurebedingte Zahnhartsubstanzerkrankungen (Erosionen) die häufigste Zahnhartsubstanzerkrankung besonders bei jüngeren Patienten. Anfängliche erosive Schäden sind nur minimal sichtbar und verursachen keine Schmerzen. Beschwerden treten oft erst in einem fortgeschrittenen Stadium auf, wenn es bereits zu irreversiblen Schäden der Zahnhartsubstanz gekommen ist. Umso wichtiger ist es, typische Symptome, Ursachen und präventive Maßnahmen zu kennen, um neuen erosiven Läsionen vorzubeu ... mehr


 
05.09.2016
Firmennachrichten


Dentina feiert 40. Geburtstag

... mehr

Mit einer kleinen Feier hat das Dentina-Team Ende August in Hamburg das 40. Firmenjubiläum gefeiert. Kaum zu glauben, dass die zuverlässige Partnerin für Zahnarztpraxis und Labor 1976 mit einem kleinen Sortiment von nur 50 Produkten den deutschen Dentalmarkt betrat. Heute ist sie zu einer treuen Freundin geworden, die Zahnärztinnen und Zahnärzte, Zahntechniker und ihre Teams durch den Praxisalltag begleitet. Im über 800 Seiten starken Katalog präsentiert Dentina inzwischen mehr als 20.000 Produkte, ... mehr


 
05.09.2016
Abrechnungstipps


Festpreis für professionelle Zahnreinigung und Bleaching unzulässig

... mehr

In einem bemerkenswerten und wegweisenden Urteil vom 21.07.2016 hat das Oberlandesgericht Frankfurt am Main "Wildwuchs" und wettbewerbswidriges Verhalten bei der zahnärztlichen Abrechnung eine deutliche Absage erteilt (6 U 136/15). Das Urteil, das von der Landeszahnärztekammer Hessen erstritten wurde, zeigt, dass die Preisregeln der GOZ verbindlich sind und von ihnen auch bei PZR und Bleaching nicht abgewichen werden darf. ... mehr


 
30.08.2016
Firmennachrichten

VOCO feiert Richtfest mit vielen Gästen aus Politik und Verwaltung

Richtkrone weht über VOCO-Produktionserweiterung

... mehr

Der Rohbau steht, der Zeitplan ist im Soll: Seit Februar laufen beim Cuxhavener Dentalmaterialien-Hersteller VOCO die Bauarbeiten für das neue Produktionsgebäude auf Hochtouren. Mit dem Richtfest feierten die Dentalisten jetzt das Erreichen eines wichtigen Meilensteins gemeinsam mit Mitarbeitern sowie zahlreichen Gästen aus Politik, Verwaltung und Handwerk. ... mehr


 
26.08.2016
Firmennachrichten

Zeitreise mit Ajona: ein Vespa-Roller und 150 weitere Preise zu gewinnen

Dr. Liebe, Hersteller von Ajona, feiert 150jähriges Firmenjubiläum im Zeichen der Zahngesundheit

... mehr

Die Deutschen lassen sich ihre Zahngesundheit etwas kosten! Das ergab eine aktuelle Befragung von in Deutschland niedergelassenen Zahnärzten: Nur 4 Prozent äußerten, dass ihre Patienten nicht bereit seien, für zusätzliche Prophylaxe-Maßnahmen in die eigene Tasche zu greifen1. Dr. Liebe, Hersteller von Ajona in der kleinen roten Tube, Aminomed und Pearls & Dents, unterstützt alle Prophylaxe-Willigen: Seine Mission ist die bestmögliche tägliche Mundpflege. Nun feiert der Hersteller medizinischer Sp ... mehr


 
24.08.2016
Firmennachrichten


TePe: Herbstzeit = Messezeit

... mehr

Die Fachdentalmessen und infotage dental sind ein idealer Anlaufpunkt und oftmals auch jährliches Highlight für alle Dentalfachleute. In persönlichen Gesprächen zwischen Herstellern und Kunden werden neue Produkte vorgestellt, Fragen beantwortet sowie Tipps und Tricks an das interessierte Publikum weitergegeben. Auch am Messestand des schwedischen Mundhygienespezialisten TePe erläutert man gerne die effektive und notwendige Interdentalreinigung mit entsprechenden Hilfsmitteln. ... mehr


 
V. l.: Michael Warncke (CP GABA), Dr. Manfred Albrecht (FVDZ Bayern), Dr. Karolin Höfer, PD Dr. Cornelia Frese, Sylvia Fresmann, Prof. Dr. Stefan Zimmer, Julia Haas, Karin Schwengsbier, Dr. Marianne Gräfin Schmettow (CP GABA).
Bildnachweis: CP GABA GmbH Bildnachweis: CP GABA GmbH
16.08.2016
Firmennachrichten

Nachbericht: 4. CP GABA Prophylaxe-Symposium

Mundgesundheit: Tägliche Mundhygiene mit Spezial-Zahnpasten und Mundspüllösungen

... mehr

Der Spezialist für Mund- und Zahnpflegeprodukte CP GABA lud, gemeinsam mit dem Prophylaxe Team Club und dem FVDZ Bayern, erneut zum Prophylaxe-Symposium ein. Rund 300 Teilnehmer kamen nach Würzburg. ... mehr


Die Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie ist da!

Die wichtigsten Ergebnisse...

Die aktuelle Ausgabe der PLAQUE N CARE ist da!