20.01.2017
Parodontologie


Die Problematik parodontaler Erkrankungen bei pflegebedürftigen Menschen und Personen mit schweren geistigen Behinderungen

... mehr

Schnell fortschreitende Destruktionen und gingivale Wucherungen gehören zu den Besonderheiten parodontaler Erkrankungen, die bei pflegebedürftigen Menschen und Personen mit geistigen Behinderungen auftreten können. Der Autor beleuchtet besondere Ausprägungen oraler Erkrankungen und adäquate Vorgehensweisen bei der Behandlung. Angesichts spezifischer Risiken dieser Patientengruppe müssen Therapien oftmals modifiziert werden. Doch zunächst fragt sich: Welche Ziele sollen für den jeweiligen Patienten ... mehr


 
17.01.2017
Firmennachrichten

Wettbewerb für junge Forscherinnen und Forscher

VOCO Dental Challenge 2017 – jetzt bewerben!

... mehr

Zum 15. Mal haben junge Forscherinnen und Forscher die Chance, ihr Wissen und ihre Arbeiten einem Fachpublikum zu präsentieren und damit ihrer Laufbahn einen wichtigen Impuls zu geben. Am 29. September 2017 findet die renommierte VOCO Dental Challenge in Cuxhaven statt - Bewerbungsschluss ist der 30.04.2017. ... mehr


 
12.01.2017
Firmennachrichten


Young Innovations expandiert

... mehr

Der Dentalhersteller Young Innovations forciert sein Engagement in Europa: Im November wurde eine europäische Zentrale in Heidelberg eröffnet und aktuell werden die Linien Young Dental und Zooby gelauncht. Das amerikanische Unternehmen mit Sitz in Chicago ist in den USA in vielen Bereichen Marktführer und produziert darüber hinaus Handelsmarken für die weltweit größten Dentalhändler. ... mehr


 
04.01.2017
Prophylaxe

Ausschreibung läuft bis 1. März 2017

Bewerbungsstart zum Wrigley Prophylaxe Preis 2017

... mehr

Wissenschaftler, Ärzte und andere Akademiker können sich ab sofort wieder um den Wrigley Prophylaxe Preis bewerben. Die Gesundheitsinitiative Wrigley Oral Healthcare Program (WOHP) zeichnet 2017 zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) zum 23sten Mal die besten Arbeiten und Projekte zur Prävention oraler Erkrankungen aus. ... mehr


 
21.12.2016
Firmennachrichten


Die Beste bei Stiftung Warentest kommt zum 9. Mal in Folge von Oral-B

... mehr

Im aktuellen Testlauf 01/2017 von Stiftung Warentest belegen die beiden getesteten Oral-B Produkte PRO 3000 und PRO 600 die Plätze eins und zwei. ... mehr


 
Mehr als 200 Teilnehmer besuchten die CP GABA Fortbildungsreihe im Kino.
© CP GABA GmbH © CP GABA GmbH
16.12.2016
Firmennachrichten


Aktuelle Prophylaxe-Themen in entspannter Kinoatmosphäre

... mehr

Nach Kinosälen in Berlin und Wiesbaden war in Leipzig die dritte und letzte Station einer außergewöhnlichen Fortbildungsreihe. Insgesamt mehr als 200 Teilnehmer folgten der Einladung von CP GABA, um sich gemeinsam mit hochkarätigen Referenten einen aktuellen und praxisnahen Überblick zur Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH), zu Rezessionen und Substanzverlusten am Zahnhals sowie zur Rolle der Zahnpasta im häuslichen Biofilmmanagement zu verschaffen. ... mehr


 
12.12.2016
Firmennachrichten

Jetzt gibt es die Möglichkeit zum neutralen Kostenvergleich

Besser selbst abrechnen oder über ein Rechenzentrum?

... mehr

Rechenzentren sorgen nicht nur für schnelle und gesicherte Liquidität. Sie unterstützen vielfach administrative Prozesse und entlasten somit die gesamte Praxis. Doch was ist für den Zahnarzt wirtschaftlich die bessere Wahl? Die FactoringMatrix, ein neutrales Kalkulations-Tool der Deutschen Zahnärztlichen Rechenzentren (DZR), gibt hierauf Antwort. ... mehr


 
08.12.2016
Firmennachrichten

Zahl des Tages

77 % der Eltern machen sich kaum Sorgen über Karies bei ihrem Kind

... mehr

In Kooperation mit dem Meinungsforschungsinstitut Forsa hat MAM eine repräsentative Umfrage unter 1.000 deutschen Eltern zum Thema Mundhygiene bei Säuglingen und Kindern durchgeführt. Das Ergebnis: 77 % der Eltern machen sich nicht so große bis gar keine Sorgen, dass ihr Kind Karies bekommen könnte. Dabei leidet etwa jedes fünfte Kind an frühkindlicher Karies. ... mehr


 
06.12.2016
Wohlfühlen


Patientenzufriedenheit: Zahnärzte erneut Spitzenreiter im Facharztvergleich

... mehr

Die deutschen Zahnärzte haben allen Grund zum Feiern. Zum wiederholten Male konnten sie sich den ersten Platz im bundesweiten Vergleich unter zehn Facharztgruppen sichern. Das zeigen die Ergebnisse des jameda Patientenbarometers 2/2016, das jameda (www.jameda.de), Deutschlands größte Arztempfehlung und Marktführer für Online-Arzttermine, zweimal im Jahr erhebt. Durchschnittlich beurteilen die Patienten ihre Zahnmediziner mit einer sehr guten 1,33* auf einer Schulnotenskala von 1 bis 6. Das bedeutet e ... mehr


 
02.12.2016
Gesellschaften/Verbände

Erklärvideo zeigt, wie Angehörige bei der Mundpflege unterstützen können

Tipps für die Zahnpflege bei Menschen mit Behinderung

... mehr

Gesunde Zähne sind wichtig für die Allgemeingesundheit und das Wohlbefinden, Zahnpflege und Mundhygiene gehören deshalb zum täglichen Pflegeritual. Wenn bei Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung die eigene Mundpflege beeinträchtigt ist, ist individuelle Hilfestellung nötig. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) haben gemeinsam die wichtigsten Hinweise zur Mund- und Zahnpflege in Kurzfilmen zusammengefasst, die vor allem pflegende Angehöri ... mehr


 
30.11.2016
Gesellschaften/Verbände

Bundeszahnärztekammer und Deutsche AIDS-Hilfe zum Welt-AIDS-Tag

Besorgnisse bezüglich HIV-Patienten entbehren der Fakten

... mehr

Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und die Deutsche AIDS-Hilfe (DAH) rufen anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 01. Dezember gemeinsam zu einem vorurteilsfreien Umgang mit HIV-Infizierten auf. Viele Sorgen vor einer HIV-Übertragung sind bei Berücksichtigung der geltenden Hygienestandards im Alltag, z. B. in einer Praxis, unbegründet. ... mehr


 
Das Thema selbständige ZMV und Sozialversicherungspflicht beschäftigt zunehmend die Gerichte.
© vege/fotolia.de © vege/fotolia.de
29.11.2016
Rechtstipps


Selbständige zahnmedizinische Verwaltungsassistentin - Neues zur Frage einer Sozialversicherungspflicht

... mehr

In einer sehr interessanten und wichtigen Entscheidung vom 08.07.2016 (L 4 R 4979/15) befasst sich das Landessozialgericht (LSG) Baden-Württemberg mit der Frage, ob eine selbständig in Zahnarztpraxen tätige zahnmedizinische Verwaltungsassistentin nicht doch als sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmerin einzustufen ist. Das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg hatte bereits am 29.01.2016 (L 1 KR 118/14) entschieden, das die Tätigkeit einer selbständigen Abrechnungsspezialistin als sozialversicher ... mehr


 
25.11.2016
Gesellschaften/Verbände

Neues Video von Antonia Kaehn

Die Geschichte einer kleinen Färbetablette mit großer Wirkung

... mehr

Antonia Kaehn, Gewinnerin des Kurzfilmwettbewerbs von der Initiative proDente e.V., hat Ihre Liebe zu Zähnen entdeckt und ein neues, herzergreifendes und aufschlussreiches Video produziert. ... mehr


 
24.11.2016
Firmennachrichten

Neue interaktive Webinare von CP GABA mit aktuellen Themen für die zahnärztliche Praxis

Virtuelle Fortbildungen im Advent

... mehr

Zahnärzte und Praxisteams im deutschsprachigen Raum sind im Dezember zu exklusiven Online-Fortbildungen zu hochaktuellen Fragestellungen eingeladen. Das virtuelle Format der Webinare ermöglicht die Teilnahme von jedem gewünschten Ort. Nach den Vorträgen haben die Teilnehmer die Gelegenheit, im Live-Chat mit den Referenten zu diskutieren und Fragen zu stellen. ... mehr


 
23.11.2016
Ästhetik

Ästhetische Versorgungen und Zahnaufhellung in der Zahnarztpraxis

Teil 2: Lächeln – die schönste Art, Zähne zu zeigen

... mehr

Eine Zahnaufhellung kann entweder im Kontext einer umfangreichen ästhetischen Rehabilitation stehen oder als Einzelmaßnahme vom Patienten gewünscht werden. Ist eine Wiederherstellung des ästhetischen Gesamtbildes geplant, ist die Zahnaufhellung oftmals der erste Schritt. Darauf folgen weitere Maßnahmen: Insbesondere moderne Komposite ermöglichen minimalinvasive ästhetische Lösungen mittels additiver Technik. Im zweiten Teil seines Beitrags beschreibt Dr. Carsten Stockleben die verschiedenen Zahnau ... mehr


 
Mundgesundheit ist Teamwork.
Bildnachweis: Johnson & Johnson GmbH Bildnachweis: Johnson & Johnson GmbH
22.11.2016
Prophylaxe

Prävention als gemeinsame Aufgabe von Zahnarzt, Praxisteam und Patienten

Prophylaxe ist Teamsache

... mehr

In Bezug auf die Mundgesundheit findet in der Zahnärzteschaft seit einiger Zeit ein Umdenken statt: So liegt der Fokus zahnärztlichen Handelns immer weniger auf der Reparatur und zunehmend auf der Implementierung von Prophylaxekonzepten. Wichtig ist, dass Prophylaxe als Teamsache verstanden wird: Sie erfordert ein schlüssiges Konzept mit einer entsprechend abgestimmten Praxisorganisation und ein speziell auf die Prophylaxe spezialisiertes Praxisteam. Ebenso entscheidend ist auch die Mitarbeit und Compl ... mehr


 
21.11.2016
Prophylaxe


Prophylaxe in der aufsuchenden Betreuung

... mehr

Erfreulicherweise nimmt die aufsuchende Betreuung von Zahnärzten im stationären Pflegebereich seit drei Jahren langsam zu. Die Besuchsfrequenz kann und sollte sich jedoch noch sehr viel weiter steigern, denn die bundesweite Quote liegt bei nur 16,5 % der Abdeckung von Alten- und Pflegeheimen. Im Folgenden wird die Bedeutung der Mundhygiene gerade für alte Menschen hervorgehoben, die Autoren stellen ein konkret umgesetztes Konzept zum Nachahmen vor. ... mehr


 
18.11.2016
Gesellschaften/Verbände

KZBV benennt Grundzüge für künftige GKV-Versorgung

Volkskrankheit Parodontitis präventionsbasiert bekämpfen

... mehr

Die Parodontitis muss nachhaltiger und effektiver bekämpft werden. Eine entsprechende Positionierung verabschiedete die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) am Donnerstag in Berlin. Alle Entscheidungsträger in Politik, Wissenschaft und Selbstverwaltung seien jetzt aufgefordert, gemeinsam mit der Vertragszahnärzteschaft eine dem Stand der Wissenschaft entsprechende Behandlungsstrategie gegen diese Volkskrankheit zu etablieren. ... mehr


 
17.11.2016
Praxisorganisation

Content-Marketing für die Zahnarztpraxis

Präsent im Netz mit Plan und Ziel

... mehr

Content-Marketing: Ein Begriff stürmt an die Spitze der Kommunikations-Charts. Für die einen ist es der neue Stern am Marketing-Himmel, für die anderen eine neue Form des guten alten Journalismus – die Wahrheit liegt – wie so oft – wohl in der Mitte. Für die ambitionierte Zahnarztpraxis, die die Notwendigkeit und Chance der Online-Kommunikation erkannt hat, lohnt sich in jedem Fall ein Blick auf die Grundlagen des Content-Marketings. Klaus Schenkmann, Journalist und Geschäftsführer der Agentur ... mehr


 
14.11.2016
Prophylaxe


Mobile Zahnmedizin – praxisnah vorgestellt

... mehr

Jüngst hat die DMS V die Mundgesundheit von pflegebedürftigen Senioren im Vergleich zur Gesamtbevölkerung untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass die pflegebedürftigen alten Menschen eine schlechtere Mundgesundheit als ihre Altersgenossen aufweisen. Sie leiden häufiger unter prothesenbedingten Mundschleimhautveränderungen und sind stärker von Karies und Zahnverlust betroffen. Auch wurde bei den pflegebedürftigen betagten Menschen ein höherer zahnmedizinischer Behandlungsbedarf festgestellt. Wenn ... mehr